Herbies

Weibliche Samen - Danke für Mädchen!

Female Seeds

Female Seeds ist ein Unternehmen, das vor mehr als 15 Jahren in den Niederlanden gegründet wurde und heute weltweit hochwertige Marihuanasamen verkauft. Der Gründer der Samenbank war einer der ersten, der die bahnbrechende Technologie der Feminisierung und der Autoflowering-Genetik perfektionierte - Produkte, die laut Wachstums- und Rauchberichten zu den besten auf dem Markt gehören und in fast 100% der Fälle zuverlässig weibliche Pflanzen produzieren Fälle.

Weibliche Samen: Ihre Quelle für Top-Genetik seit den 80er Jahren

Die Geschichte der weiblichen Samen begann Ende der 80er Jahre, allerdings ironischerweise nicht mit feminisierten Samen, sondern mit regulären. Zu dieser Zeit war das alles, was niederländische Unternehmen zu bieten hatten - die Unkrautsamen des Landes hatten eine 50/50-Chance, entweder männlich oder weiblich zu werden. Dennoch war die Nachfrage so groß, dass ein Student namens Ferry beschloss, Lieferant für diese Samenbanken zu werden. Obwohl zunächst nur ein Nebengeschäft, wurde es später für ihn zu einer echten Karriere.

Als um die Jahrhundertwende eine Entdeckung gemacht wurde, wie feminisierte Samen hergestellt werden können, sah Ferry seine Chance und perfektionierte die Technologie, um Ganja-Samen in Massenproduktion herzustellen, die nicht überteuert, aber dennoch zu 100% zuverlässig waren. Auf diese Weise kam Female Seeds 2003 auf den Markt. Später sprangen viele neue Saatgutfirmen, zuerst in Holland und dann in Spanien, auf den Zug. Infolgedessen wurde der Markt wettbewerbsfähiger, aber Female Seeds hat immer noch einen hervorragenden Ruf, erhält großartige Bewertungen und gehört zu den Branchenführern.

Ein rein weibliches Team: Innen, Außen und Autoflowering

Marijuana seeds from Female Seeds

Heute bietet Female Seeds eine beeindruckende Sammlung feminisierter Sorten. Fünfzehn von ihnen sind für den Indoor-Anbau vorgesehen, und eine besondere Erwähnung gilt dem Indoor-Mix, einer Art No-Lose-Lotterie, bei der Sie nicht wissen, was Sie erhalten, aber jeder Gegenstand ein Gewinner ist. Unnötig zu erwähnen, dass "Indoor" nur eine Empfehlung ist. Female Seeds betont stolz, dass seine Sativas und Indicas genauso perfekt für den Anbau im Freien sind. Zum Beispiel werden Lemon Kush und ICE in den Niederlanden seit Jahren erfolgreich im Freien angebaut.

Diejenigen, die weiter nördlich leben, können auch unter den sieben Outdoor-Sorten wählen, die Sie sogar als Halbautos bezeichnen könnten. Sie beginnen bei 16-17 Stunden Tageslicht zu blühen, reifen früh und eignen sich daher für ziemlich raues Klima. Alternativ gibt es sieben selbstblühende Sorten, die etwas mehr als 2 Monate Sommerwetter benötigen, um vollständig zu reifen, oder die in Innenräumen angebaut werden können. Natürlich produzieren Samen in allen oben genannten Kategorien garantiert nur weibliche Pflanzen.

Weibliche Samen basteln weiterhin an der besten Genetik der Welt, verbessern ständig ihre etablierten Samenlinien und bemühen sich, neue und ebenso großartige zu schaffen.

Unsere Top-Picks in jeder Kategorie

C99 - Von den bescheidensten Ursprüngen bis zu ihrem märchenhaften Erfolg begann diese Aschenputtel einer Sorte als Beutelsamen und wurde zu einer der berühmtesten Sativas der Welt. C99 ist der vierte und letzte Schritt in einem langen und mühsamen Züchtungsprojekt. Daher ist es stabilisiert, gleichmäßig, zuverlässig, für einen Sativa-dominanten Stamm recht kurz und ein großer Produzent in Innenräumen (500-600 g / m² oder 1,64-1,97 oz /). ft²). Der Geruch von Ananas oder Grapefruit und das starke, saubere Hoch sind nicht von dieser Welt.

Sex Bud marijuana seeds

Sex Bud - Diese frivole Tochter von C99 und Grapefruit ist ein neues Mädchen in der Klasse, aber bereits sehr beliebt. Besonders weiß und harzig ist dies eine großartige Sativa mit kleiner Statur, deren Blütezeit von nur 7-8 Wochen zu überdurchschnittlichen Erträgen führt. Die konzentrierten fruchtigen Aromen und das energetisierende und sinnliche High machen dieses Unkraut zu einer ultimativen Sexhilfe und zu einer willkommenen Zutat für jede gesellschaftliche Veranstaltung.

Critical Sour marijuana seeds

Critical Sour - Züchter haben mit dieser Sorte so viel mehr erreicht, als nur eine Sorte im Freien zu schaffen, die in jedem Klima vor der Herbstkälte enden würde. Die Sorte ist auch sehr kleinwüchsig (kann also unter anderen Pflanzen versteckt werden), hat einen lippenschmeckenden, fruchtigen und würzigen Geschmack mit einem reichen erdigen Hintergrund und produziert genug THC, um Geist und Körper sofort glücklich zu machen.

Maroc marijuana seeds

Maroc - Die Einführung einer Autoflowering-Genetik hat Maroc zu einem frühen Finisher gemacht. Sie sollten es daher im Freien ausprobieren, wo immer Sie möchten. Und wenn Ihr Boden so etwas wie in der Region Ketama ist, werden Sie den berühmten Geschmack von nordafrikanischem Hasch erhalten, an den sich Oldtimer bis heute erinnern. Die Knospen sind extrem harzig und bieten den gleichen Glanz der alten Schule im Körper, der die Benutzer sowohl entspannt als auch total glücklich macht.

Auto WWxBB marijuana seeds

Auto WWxBB - Dieser autoflowering Nachwuchs von White Widow und Big Bud behält alle Eigenschaften bei, die seine Eltern so beliebt gemacht haben. Es hat klobige und steinharte Knospen, die aufgrund der dicken Kristallschicht fast weiß aussehen und einen durchdringenden Geruch nach Zitrusfrüchten und Stinktier haben. Der Effekt ist wie eine Bärenumarmung - kraftvoll und fast narkotisch. Sie können dieses perfekte Medikament in nur 10-12 Wochen aus Samen ernten, aber der Ertrag wird großartig sein.

Innovativ und nachhaltig - der Weg der Zukunft

Dank seines technischen Hintergrunds weiß Ferry, der Gründer von Female Seeds, wirklich, wie man die Kosten senkt und gleichzeitig die Qualität beibehält. Aber es geht nicht nur um das Team. Sie haben sich seit langem der Philosophie „Es gibt keinen Planeten B“ verschrieben, bei der es Ihnen nicht gelingt, so viele Ressourcen wie möglich zu verbrennen, sondern umweltfreundliche und nachhaltige Technologien einzusetzen. Wenn zum Beispiel Female Seeds sagt, dass „unsere Samen auf Fischkot wachsen“, stimmt das - es heißt Fishponics und ist nur eine von vielen ökologischen und regenerativen landwirtschaftlichen Methoden, die das Unternehmen zum Wohle der Umwelt fördert.

Ups, noch keine Kommentare. Sei der Erste, der ein Feedback hinterlässt!
Neuen Kommentar hinzufügen