Violator Kush (Barney's Farm) Cannabis-Samen

Barney's Farm
Netherlands

! Die neueste Aktualisierung zu unseren Lieferzeiten während der COVID-19 Pandemie

9 €
Preis pro Packung
Packungsgröße auswählen:
Abgebrochen
Herbies accept credit cards

Violator Kush von Barney's Farm ist eine Cannabis-Hybride mit 80% Indica-Genen, eine Kreuzung zwischen Malana Charas und Hindu Kush. Dies hat eine Pflanze hervorgebracht, die in nur 8-9 Wochen mit einem hohen Gehalt von 650 g / m² oder bis zu 450 g / Pflanze blüht und eine starke, mit Trichomen bedeckte Pflanze mit starken würzigen Aromen ergibt.

  • Barney's Farm
  • Feminisiert
  • Photoperiodisch
  • Außen
  • Innen
  • Würzige Entspannung, süßes beschauliches Nachdenken
  • Malana Charas x Hindu Kush
  • 80 - 90 cm
  • 650 g/ m² drinnen
  • 55 - 60 Tage
  • Ende September
  • 20% Sativa / 80% Indica
  • 22 %
  • 1.5 %

Violator Kush: Trichome-bedeckte Hash-Bombe

Violator Kush von Barney's Farm ist eine 80% Indica-dominante Hybrid-Cannabis-Sorte, eine Kreuzung zwischen Malana Charas und Hindu Kush. Durch die Kreuzung einer solchen Genetik, die Haschisch produziert, konnte das Ergebnis nichts anderes sein als eine ertragreiche, hochwirksame, mit Trichomen bedeckte, dunkelgrüne, buschige Pflanze.

Als Kreuzung zwischen zwei verschiedenen Landrassen ist Violator Kush sehr resistent gegen Schädlinge und Krankheiten, bleibt kurz, nur 80-90 cm groß und endet schnell in 8-9 Wochen. All diese Eigenschaften machen es einfach, in allen Umgebungen und Umgebungen zu wachsen, sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Züchter. Es werden viele Seitenzweige mit großen, fetten, dunkelgrünen Blättern und Stielen wachsen, so dass Zweige in den späteren Stadien der Blüte möglicherweise Unterstützung benötigen, um mit dem signifikanten Knospengewicht fertig zu werden. Die Knospen sind hart, dicht und stinken und die Erträge können im Freien oder in Hydro-Aufbauten bis zu 650 g / m 2 oder bis zu 450 g / Pflanze betragen.

  • Empfohlene Nährstoffe: Advanced Nutrients.
  • Empfohlene Techniken: Belag und Entlaubung führen zu guten Ergebnissen.
  • Beleuchtung: Pflanzen reagieren sowohl während der Vegetations- als auch der Blütephase gut auf LED 1000W.
  • Eine Topfgröße von 15 l trägt zu guten Erträgen bei.
  • Normalerweise testen bei ~ 22% THC und 1-2% CBD
  • Diese Sorte bevorzugt wärmeres Klima

Entspannende, Hash-ähnliche Effekte und Aromen

T-Effekte sind das, was von einem Indica-Stamm zu erwarten ist: ein starker Körper, hohe, schläfrige und euphorische Gefühle, kombiniert mit erhöhter Geselligkeit und Gesprächigkeit infolge des Sativa-Einflusses. Die Aromen sind stark, würzig und kiefern mit Haschisch und erdigen Untertönen. Gerüche sind scharf und erinnern Sie an einen guten Hasch.

Noch keine Bewertungen zu diesem Produkt.
Sei der Erste, der Ihre Meinung teilt - dies kann einer anderen Person bei ihrer Wahl helfen!
Bewertung hinzufügen