Herbies

Die 10 besten Cannabis-Sorten für den Outdoor Grow in Deutschland

Beste outdoor sorte Deutschland

Ungeachtet der derzeit noch ungünstigen Rechtslage für den Cannabis-Anbau ist es in Deutschland durchaus lohnenswert im Freien oder Outdoor anzubauen. Der Cannabis-Outdoor-Anbau ist im Vergleich zu Indoor eine kostensparende Methode, da Gelder für Ausrüstung, Strom und Bewässerung eingespart werden können. Da in Deutschland kaltes Klima herrscht, stellt sich die Frage, welche die beste Outdoor-Sorte Deutschlands sein könnte. Entscheidend für den erfolgreichen Anbau ist vor allem die Wahl der geeigneten Hanfsamen, die bei den Wetterbedingungen in Deutschland ohne Probleme gedeihen können.

Wir verraten Ihnen in diesem Artikel, welche die 10 besten Cannabissorten für den Outdoor Grow in Deutschland sind. Zuerst möchten wir jedoch die folgende Frage beantworten.

Darf man in Deutschland Cannabis anbauen?

Bis dato sind Anbau, Verkauf und Besitz von Cannabis in Deutschland noch illegal, da die Pflanze weiterhin unter das Betäubungsmittelgesetz fällt. Die deutsche Regierung hat jedoch schon Lockerungen zugelassen. Seit dem Jahr 2017 ist medizinisches Cannabis in Deutschland legal. Im Ausnahmefall darf Cannabis also angebaut werden, um Medizinal- und Nutzhanf herzustellen. Zum Anbau von Cannabis ist es erforderlich, beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) eine Ausnahmegenehmigung zu beantragen. Um die Richtlinien und Auflagen zum korrekten Anbau der Nutzpflanze zu erfüllen, darf der THC-Gehalt den in Deutschland geltenden Maximalwert von 0,3% nicht überschreiten. Hier besteht jedoch wiederum eine Ausnahme: Wenn eine Lizenz für die therapeutische Verwendung von THC vorliegt, dann ist die Überschreitung des Maximalwerts legal.

Darf man in Deutschland Cannabis anbauen?

Gemäß der Reform des Betäubungsmittelgesetzes vom Jahr 1992 wird der Besitz, Anbau, Vertrieb und Import von Cannabis für den Eigenbedarf dann nicht strafrechtlich verfolgt, wenn es sich dabei um eine kleine Menge von weniger als 6 - 15 g handelt. Durch diese Reform nähert sich die deutsche Regierung der Legalisierung von Hanf bereits ein Stückchen weiter an. Experten schätzen, dass Deutschland in Zukunft aufrüsten wird, was den medizinischen Cannabisanbau angeht, da bis dato aufgrund der steigenden Anfrage von CBD oder Cannabis zu medizinischen Zwecken oftmals Lieferengpässe aus dem Ausland entstanden sind.

Das deutsche Klima und der Outdoor-Grow in Deutschland

Das deutsche Klima und der Outdoor-Grow in Deutschland 

Es herrscht kaltes Klima in Deutschland, was auch als gemäßigtes Klima bezeichnet wird. Geprägt ist das deutsche Klima durch osteuropäisches Kontinentalklima und westeuropäisches, maritimes Klima. Das vergleichsweise kalte Klima in Deutschland hat oft nasse, windige, feuchte und bewölkte Ausprägungen. Kalte Temperaturen sind vor allem in bergigen Regionen vorzufinden. Typisch sind in diesen Gebieten starke Temperaturunterschiede zwischen Nacht und Tag. Warme, milde Temperaturen sind an der Küste der Nord- und Ostsee im Sommer zu verzeichnen.

Gelegentlich ist in verschiedenen Gebieten von Deutschland mit enormen Hitzewellen und Trockenperioden zu rechnen. Im Raum Karlsruhe und Freiburg ist im Sommer in der Regel mit den wärmsten Temperaturen Deutschlands zu rechnen. Die Luftfeuchtigkeit unterscheidet sich je nach Nähe zu Gewässern oder Bergen. Das Klima variiert in Deutschland je nach Region und hat verschiedene Besonderheiten, was Schädlinge, Sonnenstunden und Wettergeschehen angeht.

Temperatur, Lichtintensität, Höhe, Feuchtigkeit, saisonale Veränderungen und Expositionsdauer können negative Auswirkungen auf die beste Outdoor-Sorte haben. Der deutsche Klimaeinfluss auf die Hanfsamen äußert sich hauptsächlich darin, dass die meisten Sonnenstunden in Juni und Juli zu verzeichnen sind. Die Anbausaison für Cannabis dauert in Nordeuropa und Deutschland daher von etwa Mitte Mai bis Ende September. Aufgrund von Tiefdruckgebieten aus dem Atlantik kommt es im Herbst oft zu heftigem Regen und Stürmen.

In April und Anfang Mai ist in Deutschland in der Regel noch mit Frost zu rechnen. Daher werden die Sämlinge oft frühzeitig indoor in einem Grow Room gekeimt und erst nach circa vier Woche im Freien platziert. Damit wird gewährleistet, dass Ihre beste Outdoor-Sorte nicht vom Frost geschädigt wird und zum rechten Zeitpunkt reif für die Ernte sind. Die für den deutschen Outdoor - Anbau besten Outdoor-Sorten fühlen sich überall in Deutschland in der Natur wohl. Sie benötigen immer eine leichte Brise, doch keinen permanent zu starken Wind.

Wie man die richtige Outdoor-Sorte wählt

Grower wählen die beste Outdoor-Sorte anhand von Merkmalen aus, wie zum Beispiel nach Geschmack, Stärke, Ertrag oder Wirkung der Pflanze. Für das kalte Klima in Deutschland empfehlen wir Hanfsorten, die eine kurze Blütezeit aufweisen. Es werden außerdem Arten bevorzugt, die schnell wachsen.

Wie man die richtige Outdoor-Sorte wählt

Daher sollten Sie bei den Cannabissamen auf kurzblühende- und autoflowering Genetik setzen, was auch als Faster Strains und Autoflowers bezeichnet wird:

  1. Schnelle Sorten: Die schnell wachsenden Samen zählen zu den photoperiodischen Indica und Hybride Sorten, die gentechnisch verändert wurden, um eine schnellere Ernte zu garantieren. Somit ist eine reduzierte Blütezeit das wichtigste Merkmal der schnelle Sorten (fast strains).
  2. Autoflowers: Es handelt sich dabei um die schnellsten Hanfpflanzen, die zum Blühen keinerlei Umgebungsreize benötigen, sondern unabhängig vom Lichtzyklus blühen. Sie reifen innerhalb von wenigen Wochen. Sie können in einer Saison möglicherweise mehrmals geerntet werden.

Was sagt die Größe der Hanf-Blätter aus?

Cannabis ist eigentlich ein Unkraut, das sich an Klimazonen und geografische Standorte anpasst und dort unterschiedlich entwickelt. Die Blattgröße gibt in der Regel Auskunft über die Stärke des Sonnenlichts, durch das die Pflanze gedeiht, geben. Größere Blätter entstehen bei schwächerem Sonnenlicht, damit die Pflanze soviel Sonne wie möglich aufnehmen kann.

Je größer die Blätter, desto höher die Kapazität genug Sonnenlicht aufzunehmen.

So kommt es, dass Pflanzen, die in tropischem Klima wachsen, eher kleine Cannabisblätter und viele Blüten aufweisen. Hanfsorten, die in Zentralasien und im nahen Osten wachsen,  haben dagegen größere Blätter, was sowohl Breite als auch Länge angeht. Sie weisen auch dichtere Blüten auf.

10 Beste Outdoor-Sorten für den Cannabis-Anbau in Deutschland

Es gibt heutzutage eine Vielzahl an Hanfsamen. Für Deutschland haben wir zehn sehr gute Samen für den Outdoor Grow gefunden.

Delicious Candy Early Version (Delicious Seeds) Delicious Candy Early Version (Delicious Seeds)
  • Photoperiodisch
  • 22.4 %
  • Magische Entspannung
  • 550 g/ m² drinnen
    1000 g/ Pflanze draußen
Zur Sorte

Delicious Candy Early Version

Delicious Candy Early Version von Delicious Seeds ist ein absoluter Stressblocker. Es handelt sich bei dieser Cannabis-Sorte um feminisierte Samen, die mit leckerem Geschmack und exzellenter Qualität beeindrucken. Delicious Candy - Hanfsamen gehören der Gattung der Faster Strains an und können schneller geerntet werden.

  • Genetik: Mischung aus 20% Sativa- und 80% Indica-Genen
  • Vorteil: Super schnelle Blütezeit von 45 Tagen für ungeduldige Grower
  • Wirkung: Sie erleben magische Entspannung, die mit starker Euphorie verbunden sein kann
  • Ertrag Außenanbau: 950 g - 1000 g pro Pflanze
  • Geschmack: Gleich mehrere Aromen verzaubern Sie. Eine Mischung aus Karamell mit Lakritz und schmackhaften Noten verschiedener Käsesorten. Das Ganze wird kurz als Karamell + UK-Cheese bezeichnet.
  • Warum ist das Cannabis für den Anbau in Deutschland geeignet? Die Pflanze kann mit Temperaturschwankungen umgehen und durch ihre Eigenschaft als Schnellblüher zur richtigen Zeit reifen. Die beste Outdoor-Sorte hat eine Toleranz gegenüber Über- und Unterbewässerung, was bei enormen Regenperioden und gelegentlichen Hitzewellen von Vorteil ist. Außerdem weist sie eine hohe Beständigkeit gegen Schimmel und Schädlinge auf.

Peyote Critical (Barney's Farm) Peyote Critical (Barney's Farm)
  • Photoperiodisch
  • Klarer und entspannter Entdecker
  • 24 %
  • 650 g/ m² drinnen
    1000 g/ Pflanze in a greenhouse
Zur Sorte

Peyote Critical Feminized Seeds

Peyote Critical ist ein Schnellblüher oder Faster Strain von der Marke BF (Barney´s Farm). Die Hanfsamen gibt es nur in limitierter Auflage. Die feminisierte Cannabis-Sorte enthält mehrheitlich Indica und weist einen hohen THC-, sowie CBD-Gehalt auf, was sie zu einer hervorragenden Wahl für medizinische Konsumenten macht.

  • Genetik: 20% Sativa / 80% Indica
  • Vorteile: Sehr gut für die medizinische Anwendung geeignet. Kurze Blütezeit von 50 - 60 Tagen
  • Besonderheit: Outdoor-Anbau im Gewächshaus
  • Wirkung: Klarer Geist und entspannter Körper. Wie andere Indica-Sorten hat auch diese beste Outdoor-Sorte einen beruhigenden Effekt auf den Körper und wirkt sich weniger auf das Gehirn aus. 
  • Ertrag Außenanbau: 1000 g pro Pflanze mit einer Pflanzenhöhe von 140 - 180 cm
  • Gehalt: THC 24%, CBD 1,4%
  • Geschmack: Peyote Purple x Critical Kush, eine verlockende Mischung aus köstlichen Noten von Vanille, Mango und Blaubeere mit holzig-erdiger Grundnote
  • Warum ist diese Hanfsorte für den Anbau in Deutschland geeignet? Unabhängig von Standort oder Erfahrungsstufe des Growers erzielt Peyote Critical in der Regel hervorragende Ergebnisse bei schneller Erntezeit. Die Cannabispflanze wächst im kalten Klima und hat eine ausgezeichnete Schimmelbeständigkeit. Bei dieser Sorte sollte jedoch nicht auf ein Gewächshaus verzichtet werden, um den besten Ertrag zu garantieren.

Strawberry Banana Auto (FastBuds) Strawberry Banana Auto (FastBuds)
  • Selbstblühend
  • Euphorische Wirkung, die zur Entspannung führt
  • 27 %
  • 450 - 600 g/ m² drinnen
    50 - 250 g/ Pflanze draußen
Zur Sorte

Strawberry Banana Auto Feminized Seeds

Die Cannabissorte Strawberry Banana gehört zur Marke Fast Buds. Es handelt sich um eine Mischung aus kurzblühender- und autoflowering Genetik. Die feminisierten Samen garantieren zusätzlich beste Ergebnisse. Mit Strawberry Banana erleben Sie das ganze Jahr über den Geschmack des Sommers. Die perfekte Mischung aus Indica- und Sativa-Merkmalen sorgt für eine schöne Aufmunterung, die zu jeder Tageszeit angenehm ist.

  • Genetik: 45% Sativa / 55% Indica
  • Vorteil: Die massiven Erträge von Strawberry Banana Auto sind das für eine selbstblühende Sorte das relativ lange Warten wert. Die typisch-lange Blütezeit der Sorte ermöglicht es den Pflanzen in 10 bis 11 Wochen ihre Perfektion zu erreichen und Kulturen von 50-250 g (2-9 oz) pro Pflanze zu entwickeln.
  • Wirkung: Potente Wirkung, daher sollten Anfänger vorsichtig sein. Strawberry Banana Auto verbessert die Konzentration und lindert gleichzeitig körperliche Schmerzen. Es bringt Sie zunächst in einen euphorisierenden Zustand, der dann in einen entspannten Zustand übergeht.
  • Gehalt: Es ist eher selten, eine selbstblühende Sorte zu finden, die einen derart erhöhten THC-Gehalt erreicht. Diese Cannabissorte ist eine herausragende Ausnahme. Es werden THC-Werte von bis zu 27% mit knapp 1% CBD erreicht.
  • Geschmack: Die tropischen Aromen sind köstlich fruchtig und verlockend süß mit holziger Note. Dieses Gras schmeckt und riecht gut!
  • Warum ist es für den Anbau in Deutschland geeignet? Die feminisierten Samen entwickeln sich zu schnellen Autoflowering Knospen, die gut im kalten Klima Deutschlands gedeihen sowie maximierte Erträge erzielen können.

Bruce Banner #3 Fast (Original Sensible Seeds) Bruce Banner #3 Fast (Original Sensible Seeds)
  • Photoperiodisch
  • Du willst dein bequemes Bett nie wieder verlassen
  • 25 %
  • 800 g/ m² drinnen
    1000 g/ Pflanze draußen
Zur Sorte

Bruce Banner # 3 Fast Feminized Seeds

Bruce Banner # 3 sind schnelle, feminisierte Samen, die von Original Sensible Seeds (OSS) entwickelt wurden. Es handelt sich bei der Hanfsorte um eine hybride, photoperiodische Cannabis-Sorte, was dichte, klebrige Cannabisblüten verspricht. Bruce Banner # 3 Fast ist eine Kreuzung zwischen dem ursprünglichen Bruce Banner # 3 und der von Indica dominierten Black Domina. Die Pflanze hat die Tendenz, hellviolette Blüten zu entwickeln, die zu schönen, dunklen Knospen trocknen.

  • Genetik: 35% Sativa / 65% Indica
  • Vorteile: Nach nur 55 Blütentagen liefert eine Pflanze Erträge von bis zu 750 g / m².
  • Besonderheit: Sie erreicht eine Höhe bis zu 280 cm
  • Wirkung: Energetisierend, fröhlich und euphorisierend
  • Gehalt: 25 % THC
  • Geschmack: Die großen, harzverpackten Knospen haben ein lecker-fruchtiges Aroma. Verwendet wird Colorado Ghost OG x Strawberry Diesel x Black Domina
  • Warum sind diese Hanfsamen für den Anbau in Deutschland geeignet? Diese beste Outdoor-Sorte liefert hohe Erträge ungeachtet des kalten Klimas in Deutschland. Die dichten, klebrigen Cannabisblüten wachsen trotz der Witterung.

Auto Orange Bud (Dutch Passion) Auto Orange Bud (Dutch Passion)
  • Selbstblühend
  • Ein Ozean der Imagination
  • 26 %
  • 400 - 500 g/ m²
Zur Sorte

Auto Orange Bud Feminized Seeds

Auto Orange Bud feminized seeds von Dutch Passion ist eine hochwertige, Sativa-dominante Autoflowering-Sorte. Die euphorisierende Wirkung spricht für sich! Diese feminisierten Samen sind sehr begehrt in der Welt des Marihuanas. Ohne großen Aufwand werden sehr große und klebrige Knospen geerntet, daher ist diese Sorte für gemütliche Grower geeignet.

  • Genetik: Sativa-Dominant
  • Vorteile: Für Anfänger empfohlen. Einfache Handhabung über den gesamten Wachstumszeitraum von 11 Wochen, da die Nutzpflanze unglaublich zäh und kompakt ist.
  • Blütentage: 70 - 77 Tage
  • Wirkung: Aktivierung der Kreativität, stark euphorisierende Wirkung
  • Gehalt: 26 % THC
  • Ertrag: 400 - 500 g/m²
  • Geschmack: Orange Bud und Auto Daiquiri Lime erzeugen einen klassischen Orangenknospen-Geschmack und duftet nach fruchtigen Blutorangen
  • Warum ist diese beste Sorte für den Anbau in Deutschland geeignet? Die Autoflowering-Sorte blüht ungeachtet des kalten deutschen Klimas bei mangelnder Sonne und entwickelt eine THC-starke Pflanze mit dicken Butts, die hochwertiges Sativa enthalten.

HulkBerry (RQS) HulkBerry (RQS)
  • Photoperiodisch
  • 27 %
  • Kraftvolle magische Aura
  • 400 - 450 g/ m² drinnen
    650 - 700 g/ Pflanze draußen
Zur Sorte

HulkBerry Feminized Seeds

Hulk Berry von der Marke Royal Queen Seeds (RQS) sind feminisierte Samen, die ein monströses Wachstum versprechen, das zusätzlich hübsch anzusehen ist. Dieser Sativa-dominante Hybride stammt aus zwei legendären Genen für hochwirksame Cannabissorten namens OG Kush x Strawberry Diesel. Man könnte sagen, dass dieses Gras ideal für den Tagesgebrauch ist.

  • Genetik: 65% Sativa und 35% Indica
  • Vorteil: Mega-Erträge und starke Wirkung
  • Blütentage: 63 - 70 Tage
  • Wirkung: Die motivationsfördernde, energetisierende, stimmungshebende Wirkung öffnet Ihre Kreativität und steigert Ihre Konzentration bei gleichzeitig angenehmem Körpergefühl. Die Hulk-Sorte ist durchaus geeignet für medizinale Zwecke.
  • Medizinische Einsatzgebiete: Müdigkeit, Migräne, ADS, ADHS, Depression und allgemeine Stimmungsschwankungen
  • Ertrag: 650 - 700 g pro Pflanze  mit einer Pflanzenhöhe von 170 - 200 cm. Bei einem Namen wie "Hulk" ist es keine Überraschung, dass die Erträge von HulkBerry im Innen- und Außenbereich übergroß sind. Erwarten Sie bis zu 400-450 g / m² (1,3-1,5 oz / ft²) in Innenräumen und 650-700 g / Pflanze (23-24,6 oz / Pflanze) im Freien.
  • Geschmack: Die Pflanze ist eine Abstammung von OG Kush x Strawberry Diesel. Daher hat sie ein erfrischendes, Beeren- und Frucht-Aroma, das zum Genuss einlädt.
  • Gehalt: 27 % THC und bis zu 1 % CBD
  • Warum für den Anbau in Deutschland geeignet? Die Pflanze kann sehr gut outdoor beim deutschen Klima wachsen und einen hohen Ertrag erzielen. Der Schnellblüher liefert harzbeschichtete, wunderschöne mintgrüne Butts mit hohem THC-Gehalt.

Northern Light (Nirvana Seeds) Northern Light (Nirvana Seeds)
  • Photoperiodisch
  • Ein Stück Lebenskraft und Entspannung zugleich
  • Medium
  • 400 - 500 g/ m² drinnen
Zur Sorte

Northern Light Nirvana Seeds

Northern Light von Nirvana Seeds ist eine feminisierte Cannabis-Sorte mit hohem Indica-Gehalt. Das entspannende Gras wurde bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet. Es handelt sich bei diesem Klassiker um einen Hybride mit afghanischer Genetik, der leicht zu züchten ist und hohe Harz-Erträge liefert. Das blumige Aroma wird von vielen Indika-Liebhabern geschätzt.

  • Genetik: Indica-Dominant
  • Vorteil: Northern Light bringt nach nur 7-8 Wochen hohe Erträge von 550 g / m 2  (1,8 oz / ft 2 ), was ein Merkmal der Indica-dominanten genetischen Linie.
  • Blütentage: 49 - 63 Tage
  • Höhe: Bis zu 150 cm outdoor
  • Wirkung: Zaubert eine angenehme, mentale Stimulation, die die Farben heller erscheinen lässt und Ihre Augen schwer macht sowie Ihren Körper auf die vollständige Entspannung vorbereitet, daher ist das Gras für die ideale abendliche Entspannung geeignet.
  • Gehalt: THC und CBD - Gehalt bewegen sich im mittleren Bereich.
  • Geschmack: Erdiges Aroma mit blumig-holziger Note. Vom Grinden bis zum Ausatmen eines kräftigen Zuges am Joint, spüren Sie, wie sich der Geschmack ständig verändert und entwickelt, was an einen Spaziergang durch einen nebligen Wald am frühen Morgen erinnern kann.
  • Warum ist die beste Outdoor-Sorte für Deutschland geeignet? Der Schnellblüher kann im kalten deutschen Klima trotz mangelnder Sonne gut gedeihen.
  • Tipp: Northern Light-Samen wachsen zu buschigen Butts. Zu beachten ist, dass hohe Luftfeuchtigkeit zu Schimmelbildung führen kann. Die Cannabis-Sorte profitiert daher von einer leichten Entlaubung, um besseres Eindringen von Licht in die unteren Knospenstellen zu ermöglichen.

Critical Kush (Barney's Farm) Critical Kush (Barney's Farm)
  • Photoperiodisch
  • 25 %
  • 101% Entspannung
  • 650 g/ m² drinnen
Zur Sorte

Critical Kush feminized seeds

Critical Kush von Barney's Farm ist eine reine Indicapflanze, was angesichts des großen Angebotes an Hybriden heutzutage eher selten ist. Die kurze Blütezeit der feminisierten Samen ist für eine Indica-Pflanze beeindruckend. Hilft Stress zu reduzieren. Die absolute Entspannung ist mit Critical Kush vorprogrammiert!

  • Genetik: 100 % Indica
  • Vorteil: Gewinnbringende Kombination aus enormem Ertrag und hohem THC-Gehalt.
  • Nachteil: Zu beachten ist, dass hohe Luftfeuchtigkeit zu Schimmelbildung führen kann. Entlaubung und gute Belüftung sind erforderlich, um dies zu vermeiden.
  • Ertrag: Die Genetik ist wirklich unglaublich potent. Jeder Samen spendet großzügige, fette Knospen.
  • Blütentage: 55 - 60 Tage
  • Pflanzenhöhe: 100 - 110 cm
  • Wirkung: Geeignet für medizinale Zwecke und Nachtrauchen. Gerade bei Schmerzen, Schlaflosigkeit oder Stress kommt die stark entspannende, stimmungsaufhellende Wirkung zu tragen. Die Couch kann für Sie dann zum “glücklichsten” Ort der Welt werden!
  • Geschmack: Diese Cannabissorte enthält viele leckere Terpene, die Geruchsnoten von Erde und Kräutern absondern. Der Geschmack erinnert an frische Kiefern und Zitronenkuchen.
  • Gehalt: 25 % THC und bis zu 1,8 % CBD
  • Warum ist die beste Outdoor-Sorte für Deutschland geeignet? Im Freien kann Critical Kush in einer gemäßigten Klimazone angebaut werden und ist im September erntebereit.

Orange Sherbet Auto (FastBuds) Orange Sherbet Auto (FastBuds)
  • Selbstblühend
  • Äußerst kreativ
  • 24 %
  • 500 - 650 g/ m² drinnen
    60 - 300 g/ Pflanze draußen
Zur Sorte

Orange Sherbet Auto Feminized Seeds

Orange Sherbet Auto feminized seeds von FastBuds sind feminisierte Samen, die eine einzigartige Erfahrung mit Cannabis garantieren. Dies betrifft sowohl den Genuss, als auch den Anbau. Es handelt sich hier um das Meisterstück der autoflowering Genetik, die eine

außergewöhnliche Harzproduktion aufweist und schnell wächst. Trotz des THC-Gehalts von 24% kann Orange Sherbet zu jeder Tageszeit konsumiert werden. Sie werden überwältigt sein, wie energiegeladen, gelassen und aufgeschlossen Sie Mitmenschen gegenüber werden.

  • Genetik: Sativa - Dominant
  • Vorteil: Ein einzigartiges Raucherlebnis, diese Cannabis-Sorte liefert unbegrenzte Energie!
  • Besonderheit: Orange Sherbet Auto-Knospen sind extrem harzig und bleiben auch nach dem Trocknen klebrig, was ein Zeichen für eine hochwertige Pflanze darstellt und die Möglichkeit zur Herstellung von Haschisch bietet.
  • Wirkung: Macht sehr kreativ, wirkt stimulierend auf das zentrale Nervensystem und ist stimmungsaufhellend sowie euphorisierend. Fördert soziales Verhalten, stärkt die Kommunikationsfähigkeit und Konzentration.
  • Blütetage: 63 - 70 Tage pro Pflanze
  • Gehalt: 24 % THC, niedriger CBD-Gehalt
  • Geschmack: Der unverwechselbare Geschmack von sauren Mandarinen und frisch gepresstem Orangensaft in Kombination mit der cremigen Süße von Sorbet bleibt Ihnen im Gedächtnis.
  • Warum ist diese Sorte für den Anbau in Deutschland geeignet? Schnelle Knospen, feminisiert und Autoflowering sind die Merkmale dieser Pflanze. Daher kann sie sehr gut im Freien sowie im deutschen Klima gedeihen und wirft gute Erträge ab.

Extreme Impact Auto (Heavyweight Seeds) Extreme Impact Auto (Heavyweight Seeds)
  • Selbstblühend
  • Ein allmächtiges Stoned-Gefühl
  • 21 %
  • 650 g/ m² drinnen
    50 - 150 g/ Pflanze draußen
Zur Sorte

Extreme Impact Auto Feminized Seeds

Extreme Impact Auto von Heavyweight Seeds wurde durch Kreuzung von Mazar Auto und Fast & Vast Auto entwickelt, um eine starke und buschige autoflowering Cannabis-Sorte zu produzieren. Die feminisierten Samen sorgen für beste Ergebnisse. Das Gras hilft ihnen herunterzufahren, klar denken zu können und dann eventuell friedlich einzuschlafen.

  • Genetik: 10% Sativa und 90% Indica
  • Vorteil: Kurze Blütezeit! Bewirkt schnelles Einschlafen!
  • Ertrag: 50 - 150 g pro Pflanze
  • Besonderheit: Gewächshaus für den Outdoor - Grow erforderlich
  • Wirkung: Medizinisch wirksam. Wellen eines magischen Entspannungsgefühls durchlaufen jeden Teil Ihres Körpers. Extreme Impact Auto wird für den abendlichen Gebrauch empfohlen, da Sie nach dem Rauchen besonders schnell einschlafen.
  • Blütezeit: 56 Tage
  • Gehalt: 21 % THC und 0,6 % CBD
  • Geschmack: Mazar Auto x Fast & Vast Auto - Das würzige, zitronige Aroma besteht aus der festen Basis von traditionellem Haschisch und zusätzlichen, pikanten Noten von Limette und Zitrone, die dem klassischen Hanf-Geschmack eine aufregende Note verleihen sowie ihn frisch und verspielt machen.
  • Warum ist dieses Gras für den Anbau in Deutschland geeignet? Feminisierte Samen, schnelle Knospen und Autoflowering sind die Merkmale dieser Pflanze. Extreme Impact Auto hat eine starke, kurze, buschige Struktur mit stabilen Ästen, die sich gut an fast jede Umgebung oder jedes Klima anpassen können. Daher kann sie sehr gut im deutschen Klima gedeihen. Auf ein Gewächshaus sollte jedoch nicht verzichtet werden.

Was ist beim Hanfsamen keimen lassen zu beachten?

Hanfsamen keimen lassen ist ganz einfach, wenn man weiss, wie es funktioniert. Beim Samen Keimen ahmen wir die Zeit nach, in der Cannabis normalerweise keimt. Dies geschieht in der Regel im Frühling in Deutschland. Folgende Bedingungen sollten zum Samen keimen gegeben sein:

  • Hanfsamen keimen bei milden Temperaturen zwischen 18–22 ℃
  • Im Frühling ist es feucht, daher sollten die Hanfsamen stets leicht befeuchtet sein.
  • Bei wenig Licht keimen lassen
  • Nach 2-7 Tagen öffnen sich die Samen und werden zu Sämlingen. Frische Samen keimen in zwei Tagen und Ältere benötigen mehr Zeit, um zu keimen.

Es gibt diverse Techniken, die Sie in diesem Artikel finden können. Wir beschränken uns in der folgenden Tabelle auf die gängigsten Techniken.

Was ist beim Hanfsamen keimen lassen zu beachten?

Wie kann ich Outdoor-Cannabis am besten Anbauen?

Um den Outdoor Grow erfolgreich zu gestalten, ist es besonders wichtig, den richtigen Bereich im Freien zu finden. Alle Wachstumsphasen, bis auf das Samen Keimen, hängen vom idealen Standort ab.

Der ideale Standort sollte Folgendes aufweisen:

  • So viel direktes Sonnenlicht wie möglich sollte insbesondere am Mittag vorhanden sein.
  • Eine kontinuierliche Brise ist entscheidend, damit sich die Cannabissorte gesund entwickeln kann. Der kontinuierliche Luftstrom härtet die Stiele und Stengel ab.
  • Meiden Sie einen übermäßig windigen Standort, da die Pflanze auf diese Weise nicht gesund reifen kann.
  • Ist es windig, dann ziehen Sie einen Windschutz in Betracht. Eine Mauer, Hecke, Sträucher oder Zaun sind perfekt, um die Ernte vor allem Möglichen zu schützen. Potenzielle Diebe, Nachbarn oder Passanten haben auf diese Weise keine Einsicht.

Wenn Sie das Thema Outdoor-Hanfanbau interessiert und wie man Schritt für Schritt dabei vorgeht, dann lesen Sie hier weiter. Ansonsten hoffen wir, dass Ihnen der Artikel gefallen hat. Viel Erfolg mit der Wahl einer geeigneten Cannabissorte.

Herbies Head Shop weigert sich ausdrücklich, den Gebrauch, die Produktion oder die Lieferung illegaler Drogen und anderer kontrollierter Substanzen zu unterstützen. Lesen Sie bitte unseren Haftungsausschluss für weitere Informationen.

Ups, noch keine Kommentare. Sei der Erste, der ein Feedback hinterlässt!
Neuen Kommentar hinzufügen