Sortieren: THC %
Sortieren nach: Preis THC % Name Beliebteste zuerst Top Extra Samen Mischpackung Unsere Wahl Neu Promo
    Mimosa Shot feminisierte Samen (Herbies Seeds)
    Mimosa Shot (Herbies Seeds)
    (5)
    THC 30 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Grandmommy Purple feminisierte Samen (Herbies Seeds)
    Top
    Grandmommy Purple (Herbies Seeds)
    (17)
    THC 28 - 33 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    granddaddy purple seeds
    Top
    Grandaddy Purple (BlimBurn Seeds)
    (12)
    THC 25 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    bubba kush
    Bubba Kush (Barney's Farm)
    (8)
    THC 29 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Runtz Punch feminisierte Samen (Herbies Seeds)
    Top
    Runtz Punch (Herbies Seeds)
    (5)
    THC 29 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Tropicana Cookies Fast Flowering feminisierte Samen (Fast Buds)
    Neu
    Tropicana Cookies Fast Flowering (Fast Buds)
    (0)
    THC 28 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Apple Betty Auto-Samen (Herbies Seeds)
    Neu
    Apple Betty Auto (Herbies Seeds)
    (3)
    THC 27 - 29 %
    • Feminisiert
    • Autoflowering
    Samen
    Banana Sherbet feminisiertes Saatgut
    Extra Samen
    Banana Sherbet (Original Sensible Seeds)
    (5)
    THC 28 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Mimosa x Orange Punch feminisierte Samen (Barney’s Farm)
    Top
    Mimosa x Orange Punch (Barney's Farm)
    (13)
    THC 26 - 30 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Wedding Cookies Samen feminisiert (Original Sensible Seeds)
    Top Extra Samen
    Wedding Cookies (Original Sensible Seeds)
    (5)
    THC 28 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Runtz Muffin feminisierte Samen (Barney's Farm)
    Top
    Runtz Muffin (Barney's Farm)
    (18)
    THC 27 - 29 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Do-Si-Dos OG (Original Sensible Seeds) Cannabis-Samen
    Top Extra Samen
    Do-Si-Dos OG (Original Sensible Seeds)
    (11)
    THC 28 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Biscotti Mintz Samen feminisiert (Barney's Farm)
    Biscotti Mintz (Barney's Farm)
    (9)
    THC 25 - 30 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    GG4 Sherbet Fast Flowering (Fast Buds)
    Neu
    GG4 Sherbet Fast Flowering (Fast Buds)
    (0)
    THC 27 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Tropicana Cookies Auto feminisierte Samen (Fast Buds)
    Neu
    Tropicana Cookies Auto (Fast Buds)
    (0)
    THC 27 %
    • Feminisiert
    • Autoflowering
    Samen
    DDoS #33 feminisierte Samen (Herbies Seeds)
    Große Erträge
    DDoS #33 (Herbies Seeds)
    (5)
    THC 27 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Blue Sunset Sherbert feminisierte Samen (Barney's Farm)
    Top
    Blue Sunset Sherbert (Barney's Farm)
    (7)
    THC 26 - 28 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Runtz Auto Samen feminisiert (Barney's Farm)
    Top
    Runtz Auto (Barney's Farm)
    (10)
    THC 27 %
    • Feminisiert
    • Autoflowering
    Samen
    Girl Scout Cookies feminisierte Samen (Barney’s Farm)
    Neu
    Girl Scout Cookies (Barney's Farm)
    (0)
    THC 25 - 28 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Apricot Auto feminisierte Samen (Fast Buds)
    Neu
    Apricot Auto (Fast Buds)
    (0)
    THC 26 %
    • Feminisiert
    • Autoflowering
    Samen
    Banana Purple Punch Auto feminisierte Samen (Fast Buds)
    Banana Purple Punch Auto (Fast Buds)
    (3)
    THC 26 %
    • Feminisiert
    • Autoflowering
    Samen
    Za-Za OG Samen feminisiert (Herbies Seeds)
    Za-Za OG (Herbies Seeds)
    (4)
    THC 26 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Kush Mintz feminisiertes Saatgut (Barney's Farm)
    Kush Mintz (Barney's Farm)
    (2)
    THC 26 %
    • Feminisiert
    • Photoperiodisch
    Samen
    Strawberry Pie Auto Samen feminisiert (Fast Buds)
    Strawberry Pie Auto (Fast Buds)
    (7)
    THC 26 %
    • Feminisiert
    • Autoflowering
    Samen

    In unserer Indica-Samenkollektion findest du eine exquisite Auswahl an teils preisgekrönten Spitzenprodukten erlesener Samenbanken aus den USA, Kanada und vom europäischen Kontinent, darunter auch unsere eigenen Interpretationen dieser legendären Genetik.

    Wir haben jeden Strain ausführlich getestet, damit du das nicht machen musst.

    Was sind Indica-Hanfsamen?

    Indica-Samen sind Hanfsamen, aus denen Cannabis Indica wächst, eine der drei Arten von Cannabis. Die Pflanzen weisen einen buschigen Wuchs auf und bleiben kleiner als Cannabis Sativa. Darüber hinaus ist die Blütedauer von reinen Indicas deutlich kürzer.

    Davon haben reine Konsumenten natürlich keine Ahnung. Ihnen kommt es vor allem auf das körperliche High und den berühmten Couch Lock an, den nur eine Indica liefern kann – und das in Stärkegraden von „Junge, Junge!“ bis „Meine Fresse!“. Dabei weisen Indicas in aller Regel erheblich geringere Anteile an THC auf als Sativas und Hybriden.

    Wann solltest du Indica-Samen anbauen?

    Indica-Hanfsamen eigenen sich am besten für Grower, die Wert auf eine körperbetonte Wirkung ihres Cannabis legen. Aufgrund der teils erheblich kürzeren Blütedauer sind Indica-Sorten auch unter kommerziellen Canna-Bauern beliebt. Und nicht zuletzt empfehlen wir Growern mit weniger Erfahrung, ihre ersten oder zweiten Gehversuche mit einer Indica durchzuführen, da diese Strains in aller Regel weniger empfindlich sind und leichte bis mittelschwere Anfängerfehler auch schon mal verzeihen.

    Indica-Pflanzen eigenen sich hervorragend zur Produktion von Haschisch.

    Welche Indica-Samen solltest du kaufen?

    Diese Frage bezieht sich weniger auf die individuellen Strains, sondern mehr auf die Grow-Eigenschaften der unterschiedlichen Samen. Wie bei allen anderen Cannabisarten auch, unterscheiden wir bei Indica-Samen zwischen drei verschiedenen Gruppen, die wir uns im Folgenden einmal genauer ansehen wollen.

    Reguläre Indica-Hanfsamen

    Bei regulären Indica-Samen handelt es sich um das Ergebnis einer natürlichen Bestäubung weiblicher Pflanzen mit männlichem Pollen. Diese Samen produzieren etwa zur Hälfte weibliche Pflanzen, während die andere Hälfte männlich ist. Männliche Blüten eignen sich nicht zum Konsum und verursachen nichts als Kopfschmerzen. 

    Reguläre Samen werden vor allem von Hobbyzüchtern bevorzugt, die entweder ihre eigenen Samen produzieren oder eine Mutterpflanze für die Produktion von Stecklingen selektieren möchten.

    Feminisierte Indica-Hanfsamen

    Feminisiert nennt man Samen, die ohne das Zutun einer männlichen Pflanze entstanden sind. Um das zu erreichen, werden die weiblichen Pflanzen auf bestimmte Art und Weise gestresst, was zu sogenannten Zwittern führt, wobei die Pflanze sowohl weibliche als auch männliche Blüten produziert und sich selbst bestäubt. Da bei dieser Art der Bestäubung kein genetisches Männchen im Spiel ist, bringen die Samen zu über 90 % weibliche Pflanzen hervor.

    Feminisierte Samen sind ideal für Grower, die keine männlichen Pflanzen brauchen oder wollen und die das Maximum aus ihren Samen herausholen möchten. Im Normalfall wachsen aus zehn Fem-Seeds auch zehn Damen heran. 

    Wer sich langfristig eine genetische Kollektion aufbauen oder sich eine Mutterpflanze zur Stecklingsproduktion selektieren möchte, sollte allerdings lieber zu regulären Samen greifen. Da die feminisierte Pflanze sich selbst bestäubt, geht wertvolle genetische Vielfalt verloren. 

    Autoflowering Indica-Hanfsamen

    Bei den sogenannten autoflowering oder selbstblühenden Indicas handelt es sich um Pflanzen, deren Blüte nicht durch eine verkürzte Photoperiode eingeleitet wird, sondern automatisch nach Ablauf einer bestimmten Zeit beginnt. Das wird erreicht, indem Cannabis Indica mit Cannabis Ruderalis gekreuzt wird, eine eigene Cannabisart, die in extremen Regionen im hohen Norden wächst, wo die Sommer kurz und die Nächte kalt sind. 

    Die Blüte setzt bei einigen Sorten schon nach 21 Tagen ein, weswegen automatische Indicas erheblich kleiner bleiben als ihre regulären Schwestern. Das macht autoflowering Sorten besonders interessant für Grower, deren Growbereich in der Höhe eingeschränkt ist. Außerdem stecken selbstblühende Pflanzen auch größere Temperaturunterschiede weg und blühen auch dann, wenn der Growbereich nicht komplett dunkel ist.

    Die besten Indica-Samen

    Natürlich ist es immer ein bisschen subjektiv, eine Bestenliste anzulegen, das ist bei Cannabis Indica nicht anders. Daher haben wir uns bei unseren Empfehlungen für unsere drei Favoriten entschieden. 

    Bubba Kush

    Bubba Kush aus der niederländischen Traditionsbank Barney’s Farm gehört vermutlich zu den beliebtesten Indica-Sorten der Welt. Sie überzeugt mit einem extrem hohen THC-Gehalt von 29 %, einem würzig-erdigen Aroma und einem körperbetonten High, das du aufgrund des hohen THC-Gehalts auch in vollen Zügen genießen kannst, da Bubba Kush nicht sofort müde macht.

    Runtz Muffin

    Auch Runtz Muffin stammt von Barney’s Farm und ist das exzellente Ergebnis einer Kreuzung von Zkittlez und Gelato, einer direkten Nachfahrin der berühmten Girl Scout Cookies, die nicht nur wegen ihres exquisiten Geschmacks begeistert. Der THC-Gehalt liegt bei 29 %, was für eine angenehme Balance zwischen körperlichem und Kopf-High sorgt. 

    Wer sich mit der Ernte gedulden kann, wird fast zum Ende der Blütezeit mit einem intensiven Duft nach Orangen und Marzipan belohnt.

    Grandmommy Purple

    Grandmommy Purple ist unsere eigene Interpretation einer fast reinen Indica. Sie ist das Ergebnis einer Kreuzung einer Big Bud und einer Purple Urkle, die im Labortest THC-Werte zwischen 28 und 33 % aufweist. Dank der erhöhten CBD-Werte ist Grandmommy Purple hervorragend zur medizinischen Anwendung geeignet. 

    Die Blütedauer dieser Genetik beläuft sich auf 60 bis 65 Tage. In dieser Zeit reifen die rund 500 Gramm pro Quadratmeter im Indoor-Anbau zu steinharten Nuggets heran, die es in sich haben. 

    Wo kann man Samen von Cannabis Indica kaufen?

    Cannabis-Indica-Samen gibt es mittlerweile wie den berühmten Sand am Meer und es ist verhältnismäßig schwer, den richtigen Anbieter für sich zu finden. Die Produktkataloge der Samenbanken sind meist unübersichtlich und die Beschreibung der einzelnen Strains liegt oft nur in Englisch vor. Darüber hinaus versuchen windige Zwischenhändler, sich mit Scams eine Scheibe vom Cannabis-Kuchen abzuschneiden.

    Wir von Herbies haben dieses Dilemma erkannt und bieten mit unseren Hanfsamen-Kollektionen die perfekte Alternative. Wähle ausschließlich aus Spitzenprodukten, die unser Vertrauen gewonnen haben und von deren gleichbleibender Qualität wir uns regelmäßig überzeugen und informiere dich in deutscher Sprache über all unsere Produkte.

    Sollte es mit der Bestellung oder der Lieferung einmal Probleme geben, was äußerst selten der Fall ist, steht unser freundlicher Kundenservice telefonisch fast rund um die Uhr zur Verfügung, um eine individuelle Lösung zu finden.