Wild Thailand (World of Seeds) Cannabis-Samen

Wir freuen uns, Wild Thailand von World of Seeds zu präsentieren, eine zu 100% von Landrassen feminisierte Cannabis-Sorte von der Insel Ko Chang in Thailand. Diese Marihuana-Sorte wird alle Liebhaber von Süße begeistern, da ihr Aroma und ihr Geschmack eine Kombination aus Beeren- und Kräuteraromen ergeben, die perfekt durch einen würzigen Nachgeschmack ergänzt werden. Neben dem köstlichen Geschmack bietet Wild Thailand euphorische, energetisierende und sehr angenehme Effekte und bietet ein unver

Mehr lesen
World of Seeds
Feminisiert
Photoperiodisch
Outdoor Indoor
100% Sativa
THC 22 %
Alle Merkmale

Wildes Thailand: Zerebrale Hoch- und Tiefenentspannung

Dank ihres THC von 23% erzeugt diese feminisierte Cannabis-Sorte einen starken euphorischen Effekt, der lange anhält. Das wilde Thailand wird Ihre Stimmung heben und Sie aufgeregt, aber nicht übermäßig herzzerreißend machen. Wenn Sie nach einer Sorte der alten Schule suchen, die Sie energisch und motiviert macht, ist dies die perfekte Wahl für Sie.

Süßes und angenehmes Duo aus Aroma und Geschmack

Diese feminisierte Cannabis-Sorte ist voller süßer, erdiger und Beerenaromen mit einem Hauch von Kräutern und Kiefern. Sein Geschmack ist holzig und süß, mit einem sauren Beerengeschmack, der am Gaumen lange nach Ihrem letzten Toke verweilt. Schließlich wird die angenehme, bittersüße Note mit einer sauren Zitronenbasis alle Fans der thailändischen Genetik begeistern.

Wachsendes wildes Thailand: Gebrauchsanweisung

Aufgrund seiner genetischen Herkunft wächst Wild Thailand groß und entwickelt viele sekundäre Zweige. In Innenräumen wird diese feminisierte Cannabis-Sorte bis zu 1,5 m hoch, während sie im Freien bis zu 3 m hoch ist. Diese Anlage ist aufgrund ihrer hohen Produktivität und Stabilität sehr wertvoll. Der Ertrag kann 300 g / m² (1 oz / ft²) in Innenräumen und 500 g (1,1 lb) pro Pflanze im Freien erreichen.

  • Diese Sorte wird aufgrund ihrer Schimmel- und Schädlingsresistenz besonders für Anfänger empfohlen.
  • Verwenden Sie LST- und HST-Techniken, um einen dichten, strukturierten Baldachin zu erstellen.
  • Verwenden Sie größere Töpfe, die mehr als 20 Liter Erde aufnehmen können, um die Ernte zu steigern.

Wildes Thailand: Wahnsinniges Genetikpotential

Das wilde Thailand stammt von der Insel Ko Chang, auf der diese einheimische feminisierte Cannabis-Sorte über viele Generationen hinweg angebaut wurde. Trotz der repressiven lokalen Gesetze haben die Bauern bessere Exemplare dieser Sorte konserviert und reproduziert, die dann nach Bangkok gebracht und durch Südostasien transportiert wurden, um schließlich dank World of Seeds in unsere eigenen Gärten zu gelangen.

Eigenschaften

  • Marke World of Seeds
  • Geschlecht Feminisiert
  • Art der Blüte Photoperiodisch
  • Geeignet für Outdoor
  • Geeignet für Indoor
  • Wirkung Ritt durch den Dschungel
  • Genetik Ko Chang
  • Auszeichnungen Pokalsieger
  • Ertrag 400 g/ m² drinnen
    700 g/ Pflanze draußen
  • Blütephase drinnen 75 - 80 Tage
  • Erntezeit draußen Anfang November
  • Genotyp 100% Sativa
  • THC 22 %
Bewertungen
    • Vorteile
      Einfach anzubauen Die Erträge sind erstaunlich Schmeckt und riecht fantastisch
    • Nachteile
      Keiner
    • Gesamteindruck
      Einfach anzubauen, dehnt sich aber während der Blüte ziemlich aus Die Erträge sind ausgezeichnet und potent. Der Rauch ist stark und hat einen ausgezeichneten Geschmack. Das High hält sehr lange an.
    2
    • Vorteile
      😊 Meine Lieblingssorte! 😊
    • Nachteile
      -
    • Gesamteindruck
      Wild Thai hilft bei meinen Rückenschmerzen und ich fühle mich großartig. Ich fühle mich entspannt ohne Angst und ein Gefühl der Euphorie. Ich reagiere sehr empfindlich auf THC und neige zu einem schlechten High, also rauche ich CBD-reiche Sorten, aber nachdem ich Wild probiert habe, bin ich überzeugt, dass ein hoher THC-Gehalt der richtige Weg ist. Dies ist bisher meine Lieblingssorte und ich werde sie jedem empfehlen!
    1
    • Vorteile
      Sanfter süßer Rauch - diese Sorte ist der Traum eines jeden Kenners.
    • Nachteile
      Keiner
    • Gesamteindruck
      Ich habe einen Samen ausgesät und ihn 4 Wochen lang drinnen gezüchtet, dann in einen 20-Gallonen-Stofftopf und in mein Gewächshaus verpflanzt. Ein paar Monate später und sie ist über 9 Fuß groß! Wild Thailand ist eine echte Sativa mit hohen, schlaksigen, langen, schmalen Blättern, einem dicken Stock wie Bambus und süß riechenden und schmeckenden Knospen. Obwohl ich hier in Thunder Bay aufgrund des schlechten Wetters ein paar Wochen früher ernten musste, war sie immer noch mit frostigen Trichs beladen. Ich freue mich darauf, weitere Sorten von World of Seeds auszuprobieren.
    0