Herbies Seeds
US
USD Deutsch

Amherst Sour Diesel (Humboldt Seeds) Cannabis-Samen

Dieses Produkt ist nicht auf Lager
3 Samen
$24.26
5 Samen
$39.78
10 Samen
$190.95
Herbies accept credit cards

Die feminisierte Cannabis-Sorte Amherst Sour Diesel ist eine Sativa-dominante Multi-Kreuzung, die für monströse Erträge von 600 g/m² - 3000 g/Pflanze und einen erhöhten THC-Gehalt von 27% bekannt ist. Die Sorte ist mit exotischen Aromen von Holz und tropischen Früchten angereichert und bietet Highs mit unaufhörlichen Wellen von Euphorie und guter Laune. Ideal zum Wake and Bake neben einem ausgewogenen Frühstück.

Mehr lesen
Humboldt Seeds
Feminisiert
Photoperiodisch
Outdoor Indoor Gewächshaus
80% Sativa / 20% Indica
THC 27 % CBD 0.1 %
Alle Merkmale

Amherst Sour Diesel: Im Freien riesig mit massiven Erträgen

Die Amherst Sour Diesel Cannabis-Sorte ist eine Sativa-dominante Multi-Hybride. Je mehr du über diese feminisierte Pflanze erfährst, umso mehr möchtest du sie in deine Finger bekommen. Der Ursprung dieser E-Sorte ist tatsächlich nicht vollständig bekannt. Wir kennen lediglich ihr 80:20 Verhältnis von Sativa / Indica. Sie hat auch einen hohen THC-Gehalt von 27%, was ein unglaublich langanhaltendes Gefühl von Euphorie hervorruft. Im Freien kann sich diese Pflanze in einen Drei-Meter-Riesen verwandeln und eine unglaubliche Menge an Ertrag bringen.

In Innenräumen wird diese Sorte zu einer mittelgroßen Pflanze mit einer Vielzahl großer, dichter Knospen und Seitenzweige, die in 65-70 Tagen Erträge von 400-600 g/m² bringt. Wenn du sie im Freien anbaust und ihr viel Platz gibst, wirst du von der Größe der Pflanze begeistert sein! Ganz zu schweigen von der Erntemenge, die dieser Strain bis Ende Oktober mit 2000-3000 g/Pflanze bringen wird. Amherst Sour Diesel benötigt ein gemäßigtes, warmes, trockenes und mediterranes Klima oder ein Gewächshaus.

  • Empfohlene Nährstoffe: Advanced Nutrients
  • Empfohlene Techniken: Low Stress Training (LST), Dünger und Entlaubung
  • Innenbeleuchtung: Wir können HID 1000W-Leuchten empfehlen, die während der Wachstumsphase verwendet werden, mit Beleuchtung mit HID 600W-Leuchten während der Blütezeit kann das etwa 400 g/mproduzieren

König der Party

Die Hersteller dieser Multi-Kreuzung haben hier etwas Außergewöhnliches mit einer anhaltenden Wirkung geschaffen. Amherst Sour Diesel hat die Aromen von reifen Früchten und Diesel. Diesen Geschmack von tropischen Früchten, Öl und exotischen Bäumen liebt jeder. Dazu kommt eine unglaubliche Wirkung mit kraftvollen und langanhaltenden euphorischen und erheiternden Effekten.

Eigenschaften

  • Marke Humboldt Seeds
  • Geschlecht Feminisiert
  • Art der Blüte Photoperiodisch
  • Geeignet für Outdoor
  • Geeignet für Indoor
  • Geeignet für Gewächshaus
  • Wirkung Zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht
  • Genetik Chemdawg x Amherst Super Skunk
  • Höhe 200 - 300 cm draußen
  • Ertrag 400 - 600 g/ m² drinnen
    2000 - 3000 g/ Pflanze draußen
  • Blütephase drinnen 65 - 70 Tage
  • Erntezeit draußen Ende Oktober
  • Genotyp 80% Sativa / 20% Indica
  • THC 27 %
  • CBD 0.1 %
Bewertungen
  • Amateur
    27 Oktober 2019
    27 Oktober 2019
    • Vorteile
      Anständige Sorte, sowohl qualitativ als auch quantitativ gut
    • Nachteile
      Sie MÜSSEN nur die Pflanze früh in ihrer Entwicklung gegen Hüpfer, Schnecken und Nacktschnecken besprühen. Ich habe sie zu spät bemerkt und fast die Pflanze verloren
    • Gesamteindruck
      Ich habe es in einen Sumpf gepflanzt, nachdem ich den Boden vorher angehoben hatte. In 5 Monaten kam ich nur etwa 5 Mal zu Besuch. Es liebt Nährstoffe in beliebigen Mengen. Es ist auch selbst lecker! Wenn Sie es im Freien anbauen, denken Sie daran, Pestizide zu verwenden!
    3
  • Bro
    3 November 2019
    3 November 2019
    • Vorteile
      Sehr robust, das stimmt zu 100%! Belastbare Belastung, durch Überfütterung und HST kein Problem. Ganz besonderes!
    • Nachteile
      Keiner
    • Gesamteindruck
      BOMBE!!!! 1 Schüssel für einen Kerl mit 30 Jahren Rauchen hinter seinem Rücken und er schweigt für 7 Minuten am Stück! Vielen Dank Herbies! Outdoor aufgestellt, 1,9 m groß, 1 Kilo Ertrag, alle meine Erwartungen werden übertroffen! echtes Biest, probiere es einfach aus! Verwenden Sie Bio!
    3
  • Jlian
    16 August 2019
    16 August 2019
    • Vorteile
      Ertragreich, krankheitsresistent, groß. Die beste Sorte! Zumindest das Beste von dem, was ich probiert habe und ich habe viel probiert!
    • Nachteile
      Sehr durstige Dame, muss viel gegossen werden. Es dauert lange, bis die Ernte fertig ist
    • Gesamteindruck
      Die Buds sind extrem potent, aber es macht Spaß, ein erhebendes High zu machen. Es ist also nicht diese Indica bs, die dich nach zwei Hits träge macht! Und ich liebe es, weil ich ein aktiver Mensch bin, also ist diese Sorte genau das Richtige für mich
    2
  • Wizard
    12 Oktober 2019
    12 Oktober 2019
    • Vorteile
      Beständig gegen Temperaturschwankungen 2 Pflanzen - 98 und 89 cm
    • Nachteile
      Mag es nicht zu oft überwässert zu werden
    • Gesamteindruck
      Ich mag das!
    1
  • Nazgul82
    24 Juli 2019
    24 Juli 2019
    • Vorteile
      Andere Teile der Pflanze, nicht nur die Knospen, haben Potenz. Mehr gibt es nicht zu sagen, wir wachsen noch
    • Nachteile
      Der Geruch aus dem Busch ist viel zu stark
    • Gesamteindruck
      Idk, was zu tun ist, weil es noch drei Monate nach der Aussaat im Gemüse ist! Kein Hauch von Blüte! Es ist schon 2 Meter hoch, kein Dünger, nur Regenwasser. Könnte nicht glücklicher darüber sein! Ich habe jetzt 2 Büsche, die eine Nacht auseinander gepflanzt wurden. Der zweite ist etwas kleiner als der auf dem Bild. Der erste Versuch, den ich in anderthalb Monaten gemacht habe
    1
  • WeedLord
    7 März 2020
    7 März 2020
    • Vorteile
      Eine für jeden Züchter auf Lager.
    • Nachteile
      Keiner.
    • Gesamteindruck
      Schmeckt köstlich, mit einem ausgewogenen Kopf- und Körperrausch.
    0
  • Deacon
    10 Oktober 2019
    10 Oktober 2019
    • Vorteile
      3/3 Keimung. Potenz. Bewirken.
    • Nachteile
      Keiner! Es hängt alles von dir ab
    • Gesamteindruck
      Anbau im Freien.Während der Vegetationsperiode habe ich ein paar Mal FIM gemacht und die Pflanzen auch gedehnt. Es war ziemlich stressig für die Pflanzen. Ich habe es gegossen und mit organischem Dünger und Harnstoff gedüngt. Jetzt hat sie 30 Tage Blütezeit, ich behandle sie ab und zu mit Kalium. Die Buds sind schon ziemlich potent! Ich spüre den Sativa-Effekt. Werde weiter warten! Frieden und Liebe!
    0
  • Wizard
    9 November 2019
    9 November 2019
    • Vorteile
      Endlich sind meine Mädchen bald fertig mit der Blüte! Eine etwas früher als die andere, nur zwei Wochen. Beides sind Schönheiten.
    • Nachteile
      Nein
    • Gesamteindruck
      Es lohnt sich auf jeden Fall, vor allem zum ersten Mal! Ich könnte die Düngemittel übertrieben haben
    0
  • Rams
    19 Mai 2019
    19 Mai 2019
    • Vorteile
      ich weiß es noch nicht
    • Nachteile
      Keine bis jetzt
    • Gesamteindruck
      Hallo Leute! Ich habe Autoflowers ausprobiert, war aber enttäuscht von ihrer Größe und wie schwach sie sind. Diese Mädchen sind jetzt 42 Tage von der Aussaat entfernt, 40 und 30 cm groß. Der zweite war anfangs ziemlich langsam und ich habe ihn entblättert. Ich halte meine Lampen näher an den Pflanzen, auch wenn einige Anbauanfänger es wirklich hoch ansetzen, um längere Internodien zu züchten, um bessere Erträge zu erzielen, aber so funktioniert es einfach nicht! Jetzt ist es an der Zeit, sie auseinander zu setzen, denn diese 80x60-Box reicht ihnen nicht mehr. Mein nächstes Update wird sich mit den Effekten befassen, nachdem ich die Knospen ausprobiert habe. Frieden!
    0
  • XxxXx
    6 September 2019
    6 September 2019
    • Vorteile
      Also, hier ist was. Es dauerte nicht lange, bis mir klar wurde, wie bombig Amherst ist, als ich es mit ein paar Kerlen rauchte. 10/10, 3 Stunden lange Wirkung, vielleicht sogar länger. Danach habe ich mich entschlossen, eines dieser Mädchen selbst zu züchten, bestellte es bei Herbies, es kam, es keimte und wächst jetzt glücklich in einem Wald
    • Nachteile
      Keine für mich! So pflegeleicht, habe ich es zuerst zu Hause im Kübel angebaut und als es 30-40 cm war, habe ich es umgepflanzt und halte es jetzt im Wald. Ich dünge es mit Mist und ein paar Nährstoffen für Tomaten und Gurken, alles geht, mal sehen was passiert.
    • Gesamteindruck
      Ich bin bisher zufrieden! Hier ist ein Bild. Respekt, Herbies!
    0
  • maxxx
    20 Dezember 2019
    20 Dezember 2019
    • Vorteile
      Sehr potent und ertragreich. Geld und Zeit richtig investiert!
    • Nachteile
      Bringt alle Schnecken und Ameisen auf den Hof… Musste viel Zeug gebrauchen, um sie alle loszuwerden. Der Geruch ist extrem stark, keine Ahnung, wie jemand es drinnen anbauen würde, starke Filter erforderlich
    • Gesamteindruck
      anständige Sorte, jedem zu empfehlen! Stark und ertragreich. Effekte sind Feuer! Schwarze Knospen sind genauso Killer wie die schwarzen Blätter! Verwenden Sie einfach doppelt so viel wie mit Knospen und tauchen Sie ein in ein Land der Träume und des Glücks! Der Bonus AK47 ist im Vergleich dazu nur langweiliges Gras
    0
  • ROY
    29 April 2019
    29 April 2019
    • Vorteile
      Absolut anspruchslos :)
    • Nachteile
      Keiner
    • Gesamteindruck
      Top-Stamm! 2 von 3 gekeimt, Bombenqualität, noch nie etwas besseres probiert! Gar nicht wählerisch! Du möchtest im Freien anbauen, hast aber Angst, dass das Wetter alles ruinieren könnte. Die Ausbeute ist übrigens auch schön.
    -1
  • Seaside Grower
    13 Oktober 2019
    13 Oktober 2019
    • Vorteile
      Hohe Geschwindigkeit und Produktivität. Es ist alles verzeihend und stressresistent. Die Knospen sind groß, schwer und dicht. Der Effekt ist unerwartet und stark, man muss vorsichtig sein. + es kommt in einer sehr hippen Verpackung, wirklich toll
    • Nachteile
      Für mich ist es der Geruch, obwohl es ein tolles Aroma ist! Riecht einfach zu viel vor allem bei der Ernte und beim Pökeln
    • Gesamteindruck
      Hallo an alle hier! Wie jeder andere Züchter war ich von zwei Dingen dieser Sorte nicht begeistert, ihrer Potenz und ihren hohen Erträgen. Aufgrund bestimmter Umstände musste ich die gekeimten Samen direkt in die Erde pflanzen, ich bedeckte sie nur zum Schutz mit durchsichtigen Plastikbechern. Ich habe sie am 1. Juni 44 lat, 500 m über dem Meeresspiegel gepflanzt. Um mir das Gießen etwas leichter zu machen, habe ich Hydrogel verwendet. 3 Samen - 3 Pflanzen, perfekt. Ich habe sie oft und viel gedüngt, die Pflanzen störten die Überdüngung nicht und kamen hervorragend damit um. Einige sagen, dass die Sorte nicht schädlingsresistent ist. Zum Glück hatte ich dieses Jahr kein Schädlingsproblem, obwohl letztes Jahr Raupen aktiv am Canna-Anbau teilgenommen haben! Könnte sein, dass das Besprühen mit grüner Seife, das ich in der Anfangsphase dieses Jahres gemacht habe, funktioniert hat! Könnte reines Glück sein! Die höchste Pflanze musste ich biegen, was ihr Wachstum nicht verlangsamte. Sie alle begannen Anfang - Mitte September zu blühen. Anfang Oktober habe ich die Buds zum ersten Mal probiert und sie haben mich erstaunt! Eine Schüssel könnte mich grün machen! Am Ende des Zyklus hatte ich einen großen verzweigten Baum, etwa 2-2,5 m hoch und über 1 m breit. Die anderen beiden waren kleiner, eine ist einen Meter groß, eine andere 1,5m groß, obwohl die Bedingungen für alle 3 Pflanzen gleich waren. Die Qualität der Knospen ist bei jeder Pflanze gleich, sie sind groß, dicht und schwer. Wie viele bereits bemerkt haben, ist die einzige Schwäche dieser Sorte ihr Geruch! Sie können fühlen, dass Sie bis zu 30 Meter von der Anlage entfernt stehen. Was den Ertrag angeht, egal, wenn es 2-3kg waren, die von der Samenbank beansprucht wurden, ich habe es nicht gewogen, aber aus dem großen werde ich mit Sicherheit etwa 5 l trockene Buds bekommen! Übrigens wurde dieser Busch fast von einem Wasserstrahl vom Dach weggespült, aber ich habe ihn gerettet, er hat überlebt und ist der größte der drei! Eine weitere großartige Eigenschaft der Sorte ist ihre Kälteresistenz. Es gab Nächte, in denen die Temperaturen auf 0 Grad C stiegen, aber sie taten meinen Pflanzen nichts. Vor nicht allzu langer Zeit habe ich beschlossen, dass es an der Zeit ist! Trichome sind alle milchweiß, es erscheinen einige trockene Flecken auf den Blüten… Bei dieser Sorte habe ich das Gefühl, dass es nicht gut ist, sie zu lange zu behalten, weil sie dich jedes Mal einfach mit der Couch verschmilzt und das Gefühl macht mir persönlich keinen Spaß. Das ist es also! Ich werde es trocknen, aushärten und das Endergebnis genießen, das mich mit Sicherheit umhauen wird! Perfekte Belastung!!
    -1

Leave review here

Beschränkung der Dateigröße - nicht größer als 15 MB

Wie veröffentlichst du deine Bewertung?

Vielen Dank, dass du deine Meinung über unsere Webseite geteilt hast!

Dein Feedback wird sofort nach der Überprüfung durch unseren Moderator veröffentlicht.

Bitte beachte, dass wir keine Bewertungen veröffentlichen, wenn diese:

  • Nur in GROSSBUCHSTABEN verfasst sind
  • Eine aggressive oder beleidigende Sprache enthalten
  • Werbeinhalte enthalten (Kontaktinformationen oder Links zu anderen Webseiten)

In Übereinstimmung mit dem Informationsdienst-Gesetz informieren wir dich darüber, dass diese Webseite Cookies verwendet. Um einen personalisierten, reaktionsschnellen Service zu bieten, sammeln und speichern wir Informationen über deine Interaktionen mit unserer Webseite. Wenn Cookies gelöscht oder blockiert werden, funktioniert der Online-Shop nicht ordnungsgemäß und du kannst keine Bestellungen aufgeben.