Deep Purple regular (TGA Subcool Seeds / SubCool’s The Dank) Cannabis-Samen

! Informieren Sie sich über die letzten Aktualisierungen der Lieferzeit

140 €
Preis pro Packung
Packungsgröße auswählen:
Herbies accept credit cards

Diese Indica-dominante Marihuana-Hybride, benannt nach der Rockband Deep Purple, wird Ihr ganzes Leben mit ihrem reichen Traubengeschmack und einem sich langsam entfaltenden, geschichteten Effekt rocken. Deep Purple versetzt Sie in einen tief veränderten Geisteszustand mit verbesserter visueller Wahrnehmung und fast psychedelischer Sativa-Kante. Da Sitzungen mit Deep Purple normalerweise in einem intensiven Couchlock enden, eignet sich diese Sorte am besten für den nächtlichen Gebrauch.

  • TGA Subcool Seeds (SubCool’s The Dank)
  • Regulär
  • Photoperiodisch
  • Außen
  • Innen
  • Schweres Stoned der alten Schule
  • Purple Urkle x Querkle
  • Klein
  • Mittel
  • 50 - 60 Tage
  • 20% Sativa / 80% Indica
  • Keine offiziellen Informationen

Deep Purple Effect: Das Geschenk, das immer weiter gibt

Selten sind die Wirkungen von Cannabis so deutlich geschichtet, wie dies bei der Marihuana-Sorte Deep Purple der Fall ist. Es beginnt sehr leicht mit einem lustigen, desorientierenden Gefühl, das zu einem psychedelischen Gefühl verbesserter Audio- und visueller Wahrnehmung wird. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sie wirklich großartige Musik machen oder einen Film mit vielen visuellen Effekten ansehen möchten. Nachdem sich die Benutzer an den veränderten Zustand gewöhnt haben, fühlen sie sich fröhlich und entspannt. Diese Euphorie hält an, bis sie den Punkt eines angenehmen Liegestocks und schwerer Knabbereien erreichen.

Erstklassiger Geschmack und Aroma von echten Früchten

Deep Purple wurde nicht ohne Grund so genannt! Teilweise wurde dieser Name aufgrund des Geschmacks und der Aromen der Sorte verwendet, die den Benutzer an lila Früchte erinnern. Zuallererst sind es saftige Trauben, die beim Einatmen im Mund platzen. Dem anfänglichen Geschmack folgen köstliche Noten von dunklen Pflaumen. Das ist es natürlich nicht. Die Geschmackspalette könnte ohne das Kenner-würdige Aroma von Tabak, Moschus und Erde nicht vollständig sein.

Ein einfach wunderschönes Wachstum

Deep Purple regelmäßige Cannabissamen verwandeln sich in wunderschöne, kompakte Pflanzen. Die Kirsche auf ihrem robusten Aussehen besteht aus Kronen großer, sich verjüngender Nuggets in hellem Grün. Diese Unkrautpflanze ist eine Explosion von Farben - während die Knospen mit feurig-orangefarbenen Stempeln bedeckt sind, wird die gesamte Pflanze auch allmählich lila, je näher sie der Erntezeit kommt. Ein zusätzlicher Bonus für diese Schönheit in Ihrem Garten ist eine ziemlich kurze Blütezeit von nur 50-60 Tagen.

  • Verringern Sie die Nachttemperatur in den letzten Wochen der Blüte, um die violetten Farbtöne zu verbessern.
  • Deep Purple profitiert regelmäßig von der Entlaubung - verwenden Sie diese Technik, um die Erträge zu steigern.
  • Dies ist ein normaler Cannabissamen, was bedeutet, dass Sie zu Beginn der Blütezeit die Pflanzen sexen und die Männchen wegwerfen müssen.   
  • Wenn Deep Purple regelmäßig im Freien angebaut wird, bevorzugt es ein halbfeuchtes, warmes Klima.

Welche Genetik hat den Deep Purple Strain möglich gemacht?

Wie Sie wahrscheinlich bereits vermutet haben, sind die beiden Hauptmerkmale der Sorte Deep Purple die Farbtöne von Lavendel und Auberginen in ihrer Farbe sowie der lebendige, süße Geschmack von Trauben und anderen Früchten. Die Farbe stammt von Purple Urkle, während der Geschmack definitiv von Querkle übernommen wurde. Die Kombination dieser unglaublichen Elternstämme macht Deep Purple zu einer Sorte, zu der Sie zurückkehren möchten.

Noch keine Bewertungen zu diesem Produkt.
Sei der Erste, der Ihre Meinung teilt - dies kann einer anderen Person bei ihrer Wahl helfen!
Bewertung hinzufügen