Herbies

Sexuelle Heilung: Unkraut und Sex

Unkraut und Sex

Die Verbindung zwischen Unkraut und Sex ist seit langem angenommen worden und reicht bis in die tantrischen Veden des alten Indien zurück bis zur Gegenkultur der „freien Liebe“ in den 1960er Jahren. Aber basieren diese Stereotypen auf der Realität? Mit der Wissensbasis, die wir heute haben, können wir endlich verstehen, ob diese Annahmen, dass Unkraut für Ihr Sexualleben von Vorteil ist, tatsächlich oder mythisch sind.

Eine kurze Geschichte der Beziehung zwischen Sex und Unkraut

Sex während hoch

Weed hat in der traditionellen Medizin eine lange Geschichte als Aphrodisiakum und als Beitrag zur Verbesserung der sexuellen Erfahrungen. Aufgrund der Beschränkungen des Cannabiskonsums in vielen Ländern ist es jedoch nahezu unmöglich, tragfähige Untersuchungen zu den wissenschaftlichen Beziehungen selbst durchzuführen. Das meiste Wissen zu diesem Thema basiert auf selbst gemeldeten Konten, die nützlich sein können, aber auch ihre Mängel aufweisen. Wir wissen jedoch, dass Menschen ein natürliches Endocannabinoid-System haben, wobei sich Endocannabinoid-Rezeptoren in vielen Teilen des Körpers befinden, die in direktem Zusammenhang mit dem Geschlecht stehen und vielen echten sexuellen Gesundheitsproblemen zugute kommen können. Es ist daher wichtig, weiterhin für die Legalität von Unkraut zu kämpfen, damit diese sehr wichtigen Studien durchgeführt werden können.

Auf welche Weise kann Unkraut tatsächlich Sex verbessern?

Wenn es um Ihr Sexualleben geht, ist Unkraut eine Sache, die Ihnen definitiv dabei helfen kann, eine gesunde sexuelle Erfahrung zu machen oder Ihnen bei aktuellen sexuellen Problemen zu helfen. Es gibt wahrscheinlich viele negative Dinge, über die Sie gelesen haben, wie zum Beispiel, dass Unkraut die Spermienzahl senkt oder dass Marihuana Ihren Sexualtrieb negativ beeinflusst. Wie wir jedoch sehen werden, gibt es viele Möglichkeiten, wie Unkraut Ihr Sexualleben tatsächlich verbessern kann.

Überwindung Ihrer sexuellen Angst

Marihuana und Sex

Für viele Menschen kann Sex eine sehr nervenaufreibende Erfahrung sein. Die Verwendung von Unkraut vor oder während des Sex kann manchmal helfen, diese sexuelle Angst zu lindern. CBD, eine der Verbindungen in Marihuana, ist dafür bekannt, Stress, Angstzustände und eine insgesamt entspannte Stimmung zu reduzieren. Die Auswahl von Stämmen mit hohem CBD- und niedrigem THC-Gehalt oder die Verwendung von reinem Hanf-CBD oder CBD- Konzentraten vor der sexuellen Aktivität kann dazu beitragen, Endocannabinoide zu aktivieren, die in direktem Zusammenhang mit der Senkung von Angstzuständen und Stress stehen.

Würzen Sie die Dinge im Schlafzimmer

Die Verwendung von Unkraut, sei es durch Rauchen oder oral, kann auch dazu beitragen, die Dinge im Schlafzimmer aufzupeppen. THC, die Verbindung in Unkraut, die für ihre psychoaktiven Wirkungen verantwortlich ist, hat auch den Nebeneffekt, dass Benutzer aktiver, kreativer und energiegeladener werden. Die Verwendung von Stämmen mit höherem THC-Gehalt beim Sex kann die Teile Ihres Gehirns aktivieren, die kreativer sein und Ihre Hemmungen senken möchten, wodurch Sie offener dafür werden, beim Sex neue Dinge wie ein neues Spielzeug oder eine neue Position auszuprobieren.

Verbessern Sie Ihre körperliche Erfahrung

Sex auf Gras

Für viele Menschen kann Sex manchmal eine körperlich schmerzhafte Erfahrung sein. Glücklicherweise ist eine der Hauptnebenwirkungen von Unkraut eine verminderte Entzündung und Schmerzlinderung. Der Konsum von Cannabis vor dem Sex kann helfen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr zu lindern. Sie können Unkraut oral, durch Rauchen oder durch direktes Auftragen von Themen direkt auf Bereiche einnehmen, in denen Sie beim Sex häufig Schmerzen haben. Cannabis wird auch als Vasodilatator angesehen (dh es öffnet die Venen und erhöht die Durchblutung) und kann Sie daher empfindlicher für Berührungen machen und Ihren Orgasmus intensivieren, während Sie hoch sind .

Verwenden von Unkraut zum Aufbau einer Verbindung

Zusätzlich zu THC-dominanten Stämmen, die Ihre kreative Seite beim Sex verbessern, können diese Ihnen auch bei der Kommunikation helfen, da THC dazu neigt, Ihre Hemmungen zu senken und die Selbstbeobachtung zu unterstützen. Diese Nebenwirkungen können in Kombination mit der Kommunikation mit Ihrem Sexualpartner dazu beitragen, eine offenere und kommunikativere sexuelle Beziehung aufzubauen. Die gemeinsame Verwendung von Unkraut und Sex kann auch ein Gefühl der Nähe erzeugen und dazu beitragen, eine Verbindung zwischen Ihnen und Ihrem Partner herzustellen.

Wie viel ist zu viel? Kennen Sie Ihre Grenzen

Was macht Unkraut sexuell mit dir?

Zu viel Unkraut, ob im Schlafzimmer oder außerhalb, kann die gleichen negativen Auswirkungen haben wie Couch Lock, Paranoia, Faulheit und Angst, die sich nachteilig auf eine gesunde und befriedigende sexuelle Erfahrung auswirken. Daher ist es wichtig, die eigenen Grenzen zu kennen, wenn es um die Verwendung von Marihuana geht. Vermeiden Sie es, Lebensmittel vor dem Sex einzunehmen, da die Dosierung schwierig ist, und wissen Sie, wie viel THC und CBD in Ihrem Unkraut enthalten sind, bevor Sie es verwenden, um sicherzugehen, wie viel Sie für eine gute Erfahrung benötigen.

Können bestimmte Stämme als Aphrodisiakum betrachtet werden?

Es gibt verschiedene Stämme, von denen berichtet wird, dass sie aphrodisierende Eigenschaften haben und die speziell entwickelt wurden, um die Eigenschaften zu erzielen, die für eine gesunde und erfolgreiche sexuelle Sitzung am vorteilhaftesten sind. Überprüfen Sie unbedingt die jeweiligen Vorteile, um herauszufinden, was für Sie und Ihren Partner richtig ist.

Kaufen Sie SexBud-Samen von Female Seeds

SexBud: Energie und Alarm

Eine besondere Sorte, auf die Sie achten sollten, ist SexBud , eine THC-dominante Sorte mit Noten von Ananas und Grapefruit und einer zusätzlichen Süße. SexBud hilft Ihnen, sich energetisierter und wacher zu fühlen und gleichzeitig Ihre Sinne zu stärken. Dies ist eine perfekte Kombination, um mit Ihrem Partner ein lustiges, unbeschwertes Spiel zu spielen.

Kaufen Sie Viagrra-Samen von VIP Seeds

Steigern Sie Ihre Stimmung mit Viagrra

Wenn Sie nach einer aktiveren Sitzung suchen, können Sie Viagrra ausprobieren , einen 50/50 Sativa / Indica-Hybrid, der speziell entwickelt wurde, um Ihnen einen zusätzlichen Energieschub zu geben und Ihre Stimmung zu heben. Diese Sorte enthält antidepressive Eigenschaften, die Ihnen helfen, eine gute Zeit mit Ihrem Partner zu haben, und ist eine der besten Sorten für männliche Erregung. Mit einer Mischung aus süßer Vanille und einem würzigen Zitrusgeschmack ist es eine perfekte Option für Ihre nächtlichen (oder tagsüber) Aktivitäten.

Entspannen Sie sich mit Skunk # 11

Diese Belastung ist insbesondere darauf ausgerichtet, Angstzustände zu lindern. Wenn Sie also jemand sind, der mit sexuellen Ängsten oder Stress zu kämpfen hat, ist dies die Belastung für Sie. Das Sativa-dominante Skunk # 11 verspricht Erleichterung und Beruhigung Ihrer Nerven und rasenden Gedanken. Es ist die perfekte Sorte, um Ihre sexuellen Ängste zu überwinden.

Die Forschung stimmt zu: Unkraut kann sexuellen Beziehungen zugute kommen

Cannabis und Sex

In einer nationalen US-Umfrage zum Familienwachstum von 50.000 Menschen * wurde berichtet, dass Cannabiskonsumenten mehr Sex haben und häufiger Sex haben als Nicht-Cannabiskonsumenten. Dieser Bericht war auch über alle Altersgruppen, Geschlechter, Religionen, Rassen und Ethnien sowie über das Bildungs- und Einkommensniveau hinweg konsistent. Dies kann mit Untersuchungen in Verbindung gebracht werden, die zeigen, dass Endocannabinoide in sexuellen Fortpflanzungsorganen und den an der sexuellen Funktion beteiligten Teilen des Gehirns stark vorhanden sind. Der Konsum von Cannabis aktiviert diese Endocannabinoide, die dazu beitragen können, dass Sex auf vielfältige Weise angenehmer wird, wodurch Cannabiskonsumenten häufiger bereit sind, Sex zu haben.

Dein Platz oder meiner?

Wie wir gesehen haben, scheint es eine gewisse wissenschaftliche und sachliche Grundlage zu geben, dass Unkraut auf unterschiedliche Weise dazu beitragen kann, Ihre sexuellen Erfahrungen zu verbessern und eine Vielzahl von Problemen im Bereich der sexuellen Gesundheit zu lösen. Von der Intensivierung der Orgasmen bis zur Linderung der allgemeinen Angst vor Sex scheint Cannabis eindeutig etwas zu sein, das in praktisch jeder Hinsicht zu Ihrem Sexualleben beitragen kann.

CBD-StämmeALLE ANZEIGEN
Ups, noch keine Kommentare. Sei der Erste, der ein Feedback hinterlässt!
Neuen Kommentar hinzufügen