Herbies

So machen Sie Ihren eigenen Cannabutter zu Hause

how to make cannabutter

Wenn Sie daran denken, Marihuana zu konsumieren, ist das Rauchen * wahrscheinlich die häufigste Methode. Es gibt jedoch einige Alternativen wie mit Cannabis infundierte Mahlzeiten oder Lebensmittel. Die Praxis hat gezeigt, dass Cannabutter in dieser Hinsicht das vielseitigste Produkt ist - Sie können damit alle Arten von Lebensmitteln herstellen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen ein klassisches und kinderleichtes Rezept für Unkrautbutter vor. Bereiten Sie also Ihre Utensilien vor und beginnen Sie mit dem Kochen!

Was genau ist Cannabutter?

cannabutter recipe

Das Wort "Cannabutter" ist kein ausgefallenes lateinisches Derivat - Sie können sehen, dass es eine Kombination der Wörter "Cannabis" und "Butter" ist. Es ist auch keine Raketenwissenschaft - wie der Name schon sagt, ist Cannabutter einfach eine Mischung aus Unkraut und Butter. Die Zutaten werden über einen längeren Zeitraum bei schwacher Hitze zusammen gekocht, wobei THC, CBD und andere fettlösliche Cannabisverbindungen in eine cremige Basis infundiert werden. Das Endprodukt kann genauso wie normale Butter verwendet werden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass es Sie auch hoch bringt!

Psychoaktive Wirkungen von Unkrautbutter

Da THC und CBD in Marihuana-Butter anders metabolisiert werden als beim Rauchen dieser Verbindungen, variieren auch ihre Wirkungen. Bei Lebensmitteln kann es bis zu 90 Minuten dauern, bis Auswirkungen festgestellt werden. Daher ist es äußerst wichtig, geduldig zu sein und sich nicht zu viel zu gönnen. Dies kann zu einer stärkeren Erfahrung führen als erwartet. Benutzer berichten sogar, dass die Auswirkungen von Lebensmitteln im Vergleich zu denen, die durch Rauchen hervorgerufen werden, psychedelischer sind. Ein weiterer Faktor, der die Wirkung von Cannabutter und Lebensmitteln vom Rauchen unterscheidet, ist die verlängerte Wirkdauer - nach nur einer Portion mit Unkraut angereicherter Butter können Sie 6-12 Stunden lang hoch bleiben.

Das bewährte und einfache Cannabutter-Rezept

Das Rezept für THC-Butter selbst ist recht einfach. Der schwierige Teil ist, wenn es um die Berechnung der Dosierung geht - die Menge an THC im Endprodukt. Denken Sie daran, dass eine mittelstarke Portion Cannabutter 15 bis 30 mg THC enthält. Das Überschreiten dieser Stufe wird nur erfahrenen Benutzern empfohlen. Das folgende Rezept ergibt ungefähr fünfzig 21 mg THC-Portionen Cannabutter, die Sie entweder wie sie sind oder beim Kochen verwenden können.

Was du brauchen wirst

Um Ihren eigenen Cannabutter herzustellen und eine Vielzahl von hausgemachten Lebensmitteln zu genießen, benötigen Sie Folgendes.

Zutaten:

how to make weed butter

  • 7 g Unkraut (1/4 Unze) (eine durchschnittliche Knospe mit 15% THC. Wenn Sie eine stärkere Knospe verwenden, erhalten Sie einen stärkeren Cannabutter, seien Sie also verantwortlich!)
  • 2 Sticks (1 Tasse) ungesalzene Butter (das Verhältnis von Unkraut zu Butter kann je nach der Potenz, die Sie erreichen möchten, angepasst werden).
  • 1 Tasse Wasser

Ausrüstung:

  • Backblech
  • Mittelgroßer Topf mit Deckel
  • Holzlöffel
  • Käsetuch
  • 2 Behälter (1 zum Abtropfen der Buttermischung, 1 zum Lagern der Butter)

Wenn Sie alles fertig haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Berechnungen richtig durchgeführt haben. Wir können nicht genug betonen, wie wichtig es ist, die bestmögliche Erfahrung mit Lebensmitteln zu machen. Machen Sie sich aber keine Sorgen - es gibt viele Cannabutter-Potenzrechner online, die Ihnen das Leben erleichtern! Geben Sie einfach die Menge an Unkraut, die Potenz und die gewünschte Anzahl an Portionen in Ihren bevorzugten Taschenrechner ein. Als nächstes haben Sie alle Zahlen für Sie!

Schritt 1 - Entkohlen Sie Ihr Unkraut

Dieser Schritt ist äußerst wichtig, wenn Sie möchten, dass Ihr Cannabutter die gewünschten psychoaktiven Effekte erzielt und nicht nur ein trauriger grüner Fettklumpen ist. Decarboxylierung ist der Prozess, bei dem nicht-psychoaktives THC in der Knospe unter dem Einfluss von Wärme in das gesuchte THC umgewandelt wird. Um THC freizusetzen und Ihr Unkraut zu aktivieren, verteilen Sie es einfach gleichmäßig auf einem Backblech und backen Sie es 30-40 Minuten lang bei 115 ° C. Es ist wichtig, die Temperatur im Auge zu behalten, da höhere Hitze das THC und das CBD zerstört, anstatt es zu aktivieren. Nachdem der Prozess abgeschlossen ist, ist Ihr Unkraut bereit, der Butter seine Wirksamkeit zu schenken.

Schritt 2 - Kochen Sie die Zutaten auf dem Herd

weed butter

making cannabutter

 

Für den nächsten Schritt müssen Sie eine Tasse Wasser in den Topf gießen und zum Kochen bringen. Nachdem Sie gesehen haben, dass das Wasser zu sprudeln beginnt, geben Sie Ihre Butter in den Topf und rühren Sie sie vorsichtig um, bis sie vollständig schmilzt. Stellen Sie danach die Hitze auf niedrig und fügen Sie Ihr Unkraut der Mischung hinzu. Nochmals umrühren, Deckel schließen und 3-4 Stunden köcheln lassen. Sie müssen von Zeit zu Zeit die Butter überprüfen, um festzustellen, ob noch Wasser übrig ist. Sie möchten nicht, dass das gesamte Wasser verdunstet, da dies das Verbrennen der Butter verhindert. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Mischung nicht mehr genügend Wasser enthält, fügen Sie einfach eine halbe Tasse mehr hinzu.

marijuana butter

Schritt 3 - Die Butter abseihen

weed butter recipe

Schalten Sie nach 3 bis 4 Stunden auf dem Herd die Heizung aus und geben Sie die Butter durch ein Käsetuch über einen der Behälter. Es fängt das Grün auf, das Sie nicht mehr benötigen - das gesamte THC und CBD ist jetzt in der Butter. Bewahren Sie die Buttermischung im Behälter oder Topf auf, bis sie auf Raumtemperatur abgekühlt ist. Dann legen Sie es in den Kühlschrank, damit sich die Butter vom restlichen Wasser trennt. Bald sehen Sie eine schöne grünliche Schicht fester Butter, die sich oben auf der Mischung gebildet hat. Nehmen Sie alles heraus und tupfen Sie es vorsichtig mit einer sauberen Tischdecke oder einem Papiertuch ab.

how to make marijuana butter

Schritt 4 - Lagern Sie die Unkrautbutter richtig

Jetzt kann Ihr Cannabutter im Kühlschrank aufbewahrt werden, bis Sie ihn brauchen! Aufgrund des Wassers, das wir in diesem Rezept verwendet haben, hat das Endprodukt einen leicht erhöhten Feuchtigkeitsgehalt. Obwohl eine solche Methode die Herstellung von Cannabutter erleichtert, bedeutet dies auch, dass Ihre mit Unkraut angereicherte Butter sofort oder in den folgenden 3-4 Tagen verwendet werden muss. Die gute Nachricht ist jedoch, dass dieser Cannabutter bis zu 6 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden kann!

Hilfreiche Tipps

Obwohl der Prozess recht einfach zu sein scheint - was es ehrlich gesagt ist -, gibt es einige hilfreiche Tipps und Tricks, um die Dinge noch besser zu machen. Berücksichtigen Sie diese, wenn Sie planen, Ihre erste Charge Cannabutter herzustellen.

Entkohlen Sie Ihr Unkraut richtig

Der erste Schritt des oben beschriebenen Rezepts ist, wie Sie bereits wissen, entscheidend, um die Effizienz des Endprodukts sicherzustellen. Wenn Sie Ihren Cannabutter so stark wie möglich machen möchten, backen Sie Ihr Unkraut mindestens 30-40 Minuten lang, um jedes einzelne darin enthaltene THC- und CBD-Molekül zu aktivieren. Wenn Sie gartenfrische Knospen verwenden, dauert dieser Vorgang bis zu einer Stunde. In jedem Fall wissen Sie, dass es fertig ist, nachdem sich die Farbe der Knospen in bräunlich-grün geändert hat. Für eine 100% gleichmäßige Decarboxylierung rühren und drehen Sie Ihr Material vorsichtig alle 10 Minuten.

Verwenden Sie keine kleinen Töpfe

Wenn Sie zu Hause Cannabutter herstellen, sollten Sie mindestens einen mittelgroßen Topf verwenden. Wenn Sie sich für eine kleinere Größe entscheiden, besteht ein höheres Risiko, dass die Mischung kocht und darüber verschüttet wird - definitiv nichts, was Sie wollen, wenn man bedenkt, wie wertvoll die Zutaten sind!

Mit Cannabutter können Sie tatsächlich ... Butter ersetzen!

THC und CBD sind fettlöslich, was bedeutet, dass sie theoretisch jedes Fett infundieren können. Während Butter als Klassiker aller Zeiten gilt, können Sie auch Kokosöl verwenden, wenn Sie dies bevorzugen. Heutzutage wenden sich viele Benutzer für den angenehmen Kokosgeschmack und 0% Cholesterin an Kokosnussöl. Beachten Sie jedoch, dass viele Canna-Köche behaupten, Butter sei wirksamer bei der Erfassung von THC und CBD.

Cannabutter und seine grenzenlosen Möglichkeiten

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, wenn es um die Verwendung von Cannabutter geht. Denken Sie nur an alle Rezepte, die normale Butter enthalten. Wenn Sie einen Teil davon durch Cannabutter ersetzen, können Sie jede Mahlzeit sofort zu einem Meisterwerk der gehobenen Küche machen.

Jeder hat von Unkraut Brownies, Cupcakes und Space Cakes gehört. Obwohl dies köstliche Lebensmittel sind, sollte ihr Ruhm Sie nicht davon abhalten, den Horizont des Kochens mit Cannabutter zu erkunden. Mit solch einer vielseitigen Zutat können Sie alles von Nudeln und geröstetem Gemüse bis hin zu kugelsicherem Kaffee oder einem einfachen Butterbrot zubereiten! Experimentieren Sie, wie Sie möchten - messen Sie den THC-Gehalt jeder Portion immer im Voraus.

Lass uns kochen

Wie wir gelernt haben, schafft Cannabutter bei richtiger Herstellung und Verwendung ein völlig neues Maß an Cannabisgenuss! Es ist einfach, diese vielseitige Basis für unzählige Mahlzeiten zu schaffen, die nicht nur köstlich sind, sondern auch einen hohen Stellenwert haben. Mit nur ein paar Stunden größtenteils passiver Teilnahme, leicht zu erwerbenden Zutaten und einer sehr grundlegenden Ausrüstung können Sie loslegen!

* Alle Texte und Bilder auf unserer Website dienen nur zu Informations-, Unterhaltungs- oder wissenschaftlichen Zwecken. Herbies Seeds duldet, fördert oder regt in keiner Weise die Verwendung illegaler oder kontrollierter Substanzen an.

Kommentare:
0
Ooh Wee
Es sieht so aus, als ob Sie die Butter in einem Messbecher in der Saucenpfanne haben. Kommt das Wasser mit dem Wasser in den Topf oder in den Messbecher? Bilder sind etwas anders als die Anleitung.
Antworten
0
Herbies
Hallo Sir, das Wasser geht in den Topf und wenn das Wasser kocht, müssen Sie den Topf mit Butter in das kochende Wasser geben und umrühren, bis es vollständig geschmolzen ist.
Antworten
0
bing bang
kann ich Cannabuter kaufen und den ganzen Ärger vermeiden?
Antworten
0
Herbies
Hallo Bing Bang, danke für deinen Kommentar. Sicherlich kann der Kochvorgang selbst jedoch ziemlich unterhaltsam sein
Antworten
0
Noob Infuser
Warum UNGALZTE Butter angeben? Macht es wirklich einen Unterschied?
Antworten
0
Herbies
Hallo Infuser, das ist richtig, das Salz kann den unerwünschten Geschmack hinzufügen, außerdem ist Salz ein natürlicher Konservierer
Antworten
1
Dennis
Kannst du die Brownies einfrieren?
Antworten
0
Herbies
Hallo Dennis, ja, du kannst sie einfrieren. Aber es ist besser, sie nicht zu lange zu lagern, sie werden wahrscheinlich austrocknen. Es ist besser, sie zu verwenden, wenn sie frisch sind.
Antworten
0
Sideshow
Wie lange lasse ich den Behälter im Kühlschrank, während er koaguliert? 1 Stunde 4 Stunden?
Antworten
0
Herbies
Hallo Sideshow, mehrere Stunden, hängt von der Kühlschranktemperatur und anderen Faktoren ab, aber Sie können einmal pro Stunde überprüfen, ob es fertig ist, Sie werden es geronnen sehen und den Geruch spüren
Antworten
1
will
Warum eine Schere anstelle einer Mühle verwenden? Wird gemahlenes Gras durch das Käsetuch gehen?
Antworten
0
Herbies
Hallo Will, Du kannst die Mühle verwenden, die Schere ist gut zu verwenden, wenn du keine Mühle hast und sie nicht kaufen möchtest
Antworten
0
Rae
Sie entfernen also vor dem Backen keine Kerne oder Stiele?
Antworten
0
Herbies
Hallo Rae, Du brauchst grundsätzlich Blumen, Du kannst aber auch Stängel dazu verwenden, Samen sollten jedoch nicht dabei sein, da es sich um eine weibliche nicht bestäubte Pflanze handelt, die keine Samen hat
Antworten
0
J Kliger
Die Cannabutter hält sich im Kühlschrank 3-4 Tage oder 6 Monate, wenn sie eingefroren ist. Wie lange können die Brownies im Regal bleiben und ihre Potenz behalten?
Antworten
0
Herbies
Hallo J, das kommt darauf an, aber es ist besser, sie nicht zu lange zu lagern, sie werden unweigerlich trocken und erschöpft. Sie können den Zeitraum verlängern, indem Sie sie in Folienverpackungen aufbewahren, wie sie auch Kaffeebohnen aufbewahrt werden, aber frisch sind sie immer besser
Antworten
3
Nay nay
Wie viele Unzen / Tassen Butter ergibt dieses Rezept?
Antworten
-4
Herbies
Hallo nein, kommt auf den Geschmack an oder wie stark du es haben möchtest
Antworten
0
B Britches
So wird es gemacht. Vielen Dank! Heute Brownies zum Frühstück und Abendessen.
Antworten
0
Herbies
Hallo B, es freut uns zu wissen, dass es Ihnen gefallen hat, haben Sie ein tolles Essen :)
Antworten
Neuen Kommentar hinzufügen