Herbies

Erfahren Sie, wie man Cannabis-Stamm-Unkrautbutter macht

wie man Unkrautbutter mit Stielen macht

Mit Cannabis infundierte Butter oder Cannabutter ist der Goldstandard bei der Herstellung von Unkraut-Esswaren. Wussten Sie, dass Cannabutter mit Stielen hergestellt werden kann? Wenn nicht, keine Sorge! Es ist genauso einfach wie normaler Cannabutter und eine großartige Möglichkeit, Ressourcen in knappen Zeiten zu nutzen.

Gibt es THC in Stielen?

Obwohl es immer noch THC und andere Cannabinoide in Cannabis-Stängeln gibt, besteht das Problem darin, sie herauszuholen. Theoretisch könnte man es einfach zermahlen und rauchen. Wenn Sie es jedoch roh rauchen, schmeckt es extrem hart und verursacht wahrscheinlich Kopfschmerzen und kein Hoch. Deshalb ist es so großartig zu lernen, wie man Unkrautbutter mit Stielen macht, da Sie das Hoch der Unkrautstängel ohne böse Nebenwirkungen genießen können!

Wie stark wird Cannabutter von Stielen sein?

Cannabutter aus Stielen funktioniert zwar immer noch, ist aber nicht so stark wie Cannabutter aus Knospen oder Blättern, da Stängel weniger THC enthalten . Um dies zu umgehen, verwenden Sie so viel Stiel, wie Sie in die Hände bekommen können. Eine weitere hervorragende Möglichkeit, Stängel zu verwenden, besteht darin, sie bei der Herstellung von normalem Cannabutter zu Ihrer Knospe oder Ihrem Blatt hinzuzufügen. Es verleiht jeder Charge eine gewisse Potenz und schmeckt besser als Cannabutter, der nur aus Stiel hergestellt wird.

Wie man Unkrautbutter mit Stielen macht

Abgesehen von der offensichtlichen Tatsache, dass Sie Stängel anstelle von Knospen verwenden , entspricht die Herstellung von Unkrautbutter mit Stielen der Herstellung von Blüten. Es ist ein einfacher Vorgang, wenn auch etwas zeitaufwändig. Sammeln Sie also alles, was Sie brauchen, und lassen Sie uns lernen, wie man Topfbutter mit Stielen macht!

Zutaten für Weed Stem Butter

Cannabutter mit Stielen

Bevor Sie Cannabutter mit Stiel herstellen, müssen Sie die folgenden Zutaten zubereiten:

  • Cannabis-Stiel - so viel wie möglich (mindestens ¼ Tasse pro Person)
  • Ungesalzene Butter - 250 g (2 Sticks)
  • Wasser - 300 ml (10 fl.oz) + 50 ml (1,7 fl.oz) pro Stunde

Sie benötigen auch einige Haushaltsgegenstände für den Alltag:

  • Ein Topf oder Topf - mit starkem Boden, falls verfügbar
  • Sieb - Käsetuch oder sauberes Geschirrtuch
  • String

Sobald Sie alle Zutaten und Geräte bereit haben, können Sie mit der Herstellung von Unkrautstammbutter beginnen - folgen Sie einfach unseren Anweisungen.

Entkohlen Sie Ihre Stängel

Unkraut Stammbutter

Der erste Schritt zur Herstellung von Cannabutter-Stielen ist die Umwandlung von THCA in THC, um es dem menschlichen Körper leicht zugänglich zu machen. Legen Sie dazu Ihre gemahlenen Stängel auf ein Backblech und stellen Sie sie 40 Minuten lang bei 100-110 ° C in den Ofen. Dies aktiviert das THCA, indem es decarboxyliert und in THC umgewandelt wird.

In Butter köcheln lassen

Stielbutter

Der nächste Schritt besteht darin, Ihre Butter bei mittlerer Temperatur zu schmelzen und 300 ml Wasser hinzuzufügen, bevor Sie sie zum Kochen bringen. Nach dem Kochen die Stängel hinzufügen und durchrühren.

Jetzt beginnt das Warten. Je länger Sie es stehen lassen, desto stärker wird es sein. 3 oder 4 Stunden reichen jedoch aus, um eine anständige Potenz zu erzielen. Etwa alle 15 Minuten umrühren und jede Stunde 50 ml Wasser hinzufügen, oder wenn Sie bemerken, dass nur noch Butter und Stängel im Topf sind.

Ablassen

wie man Topfbutter mit Stielen macht

Wenn Sie so lange wie möglich gewartet haben, bis Ihr Cannabutter fertig ist, stellen Sie Ihr Käsetuch oder das saubere Geschirrtuch über einen hitzebeständigen Behälter und befestigen Sie es mit einer Schnur. Gießen Sie dann den Cannabutter langsam in das Tuch und lassen Sie die Butter in den Behälter ablaufen. Sobald die Butter nicht mehr fließt, bündeln Sie die Stoffkanten und drücken Sie sie fest zusammen, wobei Sie so viel Butter wie möglich herausdrücken.

Cannabutter von Stielen

Jetzt müssen Sie nur noch den Behälter in den Kühlschrank stellen und warten, bis die Butter fest ist. In wenigen Stunden werden Sie feststellen, dass sich die Butter zu einer Schicht auf dem Wasser gebildet hat. Sammeln Sie einfach all diese Butter und lagern Sie sie in einem luftdichten Behälter in Ihrem Kühlschrank oder Gefrierschrank.

Wie man Stem Cannabutter dosiert

Wir haben alle Horrorgeschichten darüber gehört, was passiert, wenn Sie eine zu hohe Dosis Cannabis essen. Glücklicherweise ist es viel schwieriger, die Menge zu übertreiben, da Cannabutter aus Stielen weniger wirksam ist. Dennoch sollte beim Verzehr von Lebensmitteln immer vorsichtig vorgegangen werden. Beginnen Sie also langsam und essen Sie mehr, wenn Sie die Auswirkungen nicht innerhalb einer Stunde spüren oder wenn die Auswirkungen zu mild sind.

Viele Möglichkeiten, es zu genießen

Unkrautbutter mit Stielen

Jetzt müssen Sie sich nur noch darum kümmern, wie Sie zuerst Ihre Unkrautstammbutter essen! Sie können es in jedes Rezept einsetzen, das normale Butter erfordert, wie Brownies, Kekse und Kuchen, oder Sie können es einfach auf Toast oder Pfannkuchen verteilen, sich zurücklehnen und die Fahrt genießen.

Konzentriert StämmeALLE ANZEIGEN
Ups, noch keine Kommentare. Sei der Erste, der ein Feedback hinterlässt!
Neuen Kommentar hinzufügen