Herbies

Das Geheimnis der Moon Rocks: Wie man sie herstellt und raucht

Mondfelsen

Es gibt heutzutage so viele verschiedene Möglichkeiten, Cannabis zu rauchen, dass es schwierig sein kann, den Überblick zu behalten. Wenn Sie Ihre gewöhnliche Cannabis-Routine satt haben und etwas Neues ausprobieren möchten, um die Dinge aufzupeppen, oder wenn Sie feststellen, dass Sie nicht mehr das Niveau erreichen, das Sie früher erreicht haben, versuchen Sie es mit Mondsteinen, einem der häufigsten Hardcore-Möglichkeiten, um Ihre Knospe zu genießen.

Moon Rocks definieren - Was ist los?

Mondgestein ist leicht zu einem der wirksamsten Möglichkeiten, einen rauchen * Cannabis. Dies sind Cannabisknospen, die bedeckt oder in eine Art Haschischöl wie Splitter oder Harz getaucht und dann in eine gesunde Schicht Kief getaucht werden. Hash-Öl und Kief und möglicherweise auch das Cannabis Ihrer Wahl sind für sich genommen stark genug, aber wenn Sie diese Methode kombinieren und konsumieren, erhalten Sie eine der stärksten Formen von Unkraut auf dem Markt.

Mondfelsen Unkraut

Eine kurze Hintergrundgeschichte über Mondfelsen

Die ursprünglichen Mondfelsen wurden zuerst vom ehemaligen Executive Vice President von Death Row Records und dem legendären Hip-Hop-Künstler Kurupt und seinem Partner Dr. Zodiak kreiert und populär gemacht. 2014 veröffentlichten Kurupt und Dr. Zodiak ihr erstes Mixtape zum Thema Moon Rock, „Ta Tha Moon und Bacc: Kurupts Moon Rock Project“, in dem Künstler wie Kendrick Lamar, Too Short und Wiz Khalifa auftraten. Der Begriff „Mondfelsen“ wurde bald darauf vom Duo eingetragen. Aus diesem Grund werden Mondfelsen oft als „Dr. Zodiaks Mondfelsen “.

Wie stark sind Mondfelsen?

wie man Mondsteine ​​raucht

Wenn Sie sich fragen, wie stark ein Cannabis-Mondstein ist, bevor Sie einen probieren, lautet die Antwort, dass Mondfelsen extrem stark sind, da sie Öl, Kief und Blumen enthalten. Obwohl dies von den Belastungen abhängt, liegt der typische THC-Gehalt eines Mondgesteins zwischen 50 und 52%, wobei einige sogar bis zu 80% THC erreichen. Um das ins rechte Licht zu rücken: Die durchschnittliche Knospe enthält zwischen 15 und 20%. Sie werden einen ganzen Körper und Kopf hoch erleben, komplett mit all Ihren bevorzugten psychoaktiven Effekten von gutem Unkraut.

beste Sorten für HaschischALLE ANZEIGEN

Machen Sie Ihren eigenen Mond rockt zu Hause

Wenn Sie nicht an einem Ort leben, an dem der Kauf von Cannabis legal ist, ist es möglicherweise schwieriger, Mondsteine ​​zu finden. Auch wenn Mondfelsen zum Kauf angeboten werden, können sie etwas teuer sein. In jedem Fall können Sie immer DIY! Wenn Sie versuchen möchten, Ihre eigenen Mondfelsen zu Hause herzustellen, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen.

Wie man Mondfelsen macht

Notwendige Ausrüstung und Zutaten

Bevor Sie beginnen, sollten Sie alle erforderlichen Geräte zusammenbauen. Du wirst brauchen:

  • Deine Lieblingsknospe
  • Ein schönes Konzentrat (wie Hash, Shatter usw.)
  • Viele, viele Kief
  • Eine Zange zum Halten Ihrer Knospe (oder Handschuhe, wenn Sie Ihre Knospe lieber von Hand anfassen möchten)
  • Ein Buttermesser
  • Optional: ein Flüssigkeitstropfer

Wie man seine eigenen Mondfelsen macht - Richtungen 

Mondsteine ​​sind nicht besonders schwer herzustellen, aber es ist wichtig, dass Sie vorsichtig damit umgehen und sie präzise formen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Geräte und Zutaten haben, bevor Sie beginnen!

Schritt 1: Wählen Sie eine Cannabisknospe

Beginnen Sie mit der Auswahl Ihres kleinen Lieblingsnuglets. Es wird empfohlen, einen dichteren Nug zu wählen, da es für sie einfacher ist, eine gründlichere Ölschicht festzuhalten, ohne dass dieser in den gesamten Nug eindringt und diesen durchnässt.

stärkste BelastungALLE ANZEIGEN

Schritt 2: Bereiten Sie das Konzentrat vor

Nehmen Sie das Konzentrat Ihrer Wahl. Es sollte sich in einem ziemlich formbaren Zustand befinden und in der Lage sein, an dem Nug festzuhalten, den Sie in Schritt 1 ausgewählt haben. Wenn es nicht klebrig oder flüssig genug ist (z. B. wenn Sie Splitter verwenden), erhitzen Sie es mit der flachen Seite eines Buttermessers. Lassen Sie das Konzentrat nicht verdampfen - wenn es zu rauchen beginnt, ziehen Sie die Hitze weg!

Was sind Mondfelsen?

Schritt 3: Beschichten Sie den Nug In Concentrate

Nehmen Sie den Nug mit einer Zange oder Handschuhen auf. Sie können das Konzentrat jetzt direkt mit dem Buttermesser über den Nug verteilen oder das Konzentrat mit Ihrem optionalen Flüssigkeitstropfer über die Knospe geben. Eine flüssige Pipette ist eine großartige Option, um eine Übersättigung Ihrer Knospe zu vermeiden, anstatt sie direkt in das Konzentrat einzutauchen, um nicht zu viel aufzutragen.

Schritt 4: Fügen Sie eine Schicht Kief hinzu

wie man Mondfelsenkraut raucht

Rollen Sie den mit Konzentrat bedeckten Nug in das Kief, während die Knospe noch klebrig ist. Geben Sie ihm eine gute Beschichtung, bis Sie Ihre ursprüngliche Knospe nicht mehr erkennen können!

Schritt 5: Lassen Sie den Mondfelsen ruhen

Lassen Sie Ihren Neumond vollständig trocknen, bevor Sie ihn auflösen und genießen!

Cannabis Moon Rock

Entspannende BelastungenALLE ANZEIGEN

Wie man Mondfelsen raucht

Jetzt, da Sie wissen, wie man Mondsteine ​​macht, wäre die nächste Frage, wie man Mondsteine ​​raucht. Mondfelsen sind eine spezielle Form von Cannabis und können daher nicht wie normales Unkraut geraucht werden. Sie erfordern andere Techniken, als Sie es vielleicht gewohnt sind. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Mondfelsen bestmöglich zu genießen:

Genießen Sie Ihre Mondfelsen im Glas

Mond rockt thc

Der beste Weg, um Mondsteine ​​zu rauchen, besteht darin, eine Schüssel mit ein paar Stücken davon zu füllen. Unabhängig davon, ob Sie eine Bong, eine Pfeife oder einen Bubbler bevorzugen, ist jedes Glasstück, für das Sie sich entscheiden, eine bessere Option als andere Rauchmethoden. Mondfelsen sind dick und klebrig und können nicht alleine geraucht werden.

Wie in einem Gelenk oder stumpf zu verwenden

beste Weg, um Mondfelsen zu rauchen

Wenn Sie lieber Gelenke oder Blunts rauchen, aber trotzdem Mondfelsen genießen möchten, können Sie immer noch kleine Stücke eines Mondsteins abbrechen und mit Ihrer normalen Knospe mischen. Sie werden wahrscheinlich nicht in der Lage sein, ein ganzes Mondgestein zu rauchen, da sie einfach zu dicht sind und nicht beleuchtet bleiben, aber Sie können jedem Gelenk oder Stumpf, für das Sie sich entscheiden, zumindest ein wenig Mondgestein hinzufügen Rauchen!

Verwenden Sie Ihre Hände, nicht Schleifer

Moonrocks schleifen

Vermeiden Sie unter allen Umständen die Verwendung von Schleifmaschinen für Ihre Mondfelsen. Das Hash-Öl in Mondfelsen macht sie unglaublich klebrig und schwer auseinanderzubrechen. Wenn Sie Ihren Mondstein zermahlen, verlieren Sie große Mengen an Kief, die nur an Ihrer Mühle hängen bleiben. Es ist am besten, sie einfach mit den Händen auseinanderzubrechen.

euphorische StämmeALLE ANZEIGEN

Seien Sie auf ein intensives Hoch vorbereitet!

Mondfelsen sind eine äußerst wirksame Form von Cannabis, daher ist es immer am besten, sich rechtzeitig vorzubereiten. Laden Sie Ihre Lieblingssnacks auf, planen Sie einen Filmmarathon oder eine schöne Wiedergabeliste und bleiben Sie vor allem hydratisiert! Wasser wird dein bester Freund sein, da das Hoch, das du erleben wirst, intensiv sein wird.

Bleiben Sie sicher und achten Sie auf Ihre Umgebung

Da Mondgesteine ​​zwei- bis viermal stärker sind als normales Cannabis - zwischen 50 und 80% THC - ist es wichtig, dass Sie sie in einer sicheren Umgebung genießen. Sie rauchen im Wesentlichen normale Knospen, Haschisch und Kief gleichzeitig. Wenn Sie kein erfahrener Unkrautraucher sind oder noch nie etwas so Starkes geraucht haben, ist es wichtig, dass Sie es ruhig angehen und an einem Ort tun, an dem Sie sich sicher fühlen.

Probieren Sie Moon Rocks zu Hause aus!

Wenn Sie das nächste Mal nach etwas Neuem suchen, das Sie in Ihre Cannabis-Rauchroutine einbauen können, versuchen Sie, einige Mondfelsen in die Hände zu bekommen - oder noch besser, versuchen Sie es selbst! Moon Rocks haben einen besonderen Platz in der Cannabis-Kenner-Community und werden definitiv Ihre Stoner-Freunde dazu bringen, darüber zu sprechen, wie großartig sie sind. Es handelt sich um äußerst potente, dichte Kreationen, die Sie garantiert höher als je zuvor bringen. Genießen Sie sie also verantwortungsbewusst.

Ups, noch keine Kommentare. Sei der Erste, der ein Feedback hinterlässt!
Neuen Kommentar hinzufügen